Montag, 13. Mai 2013

Dubli und die angeblichen Erfolge von Firmengründer Michael Hansen

Im Herbst 2011 konnte man vom Verkauf der Berater-Nummer 1 (Senior Vice President) vom Dubli Firmengründer Michael Hansen lesen:
Hansen verkauft Dubli-Position
Die ID-Nummer 1 ist verkauft worden

Als Firmengründer von Dubli hielt Michael Hansen die Berater-Nummer als „Business-Accociate No.1„ mit dem Rang eines „Senior Vice President“ auf dem Dubli-Karriereplan. In dieser Position verdiente Hansen im Jahr 2009 exakt 337.237 Dollar und in 2010 Provisionen in Höhe von 200.538 Dollar, wovon 257.321 Dollar ausgeschüttet wurden. Die restlichen Provisionen wurden Dubli in einem internen Agreement erlassen. Im Juli 2011 hat Michael Hansen seine Position mit der Nummer 1, an eine nicht genannte aussenstehende dritte Partei verkauft.

Über den Kaufpreis und den glücklichen Käufer gibt es allerdings keine Angaben. Das Firmengründer oftmals die No. 1 Position im Vertrieb einnehmen ist allerdings keine Seltenheit.

>>> http://www.network-marketing-international.com/-newscenter/international/hansen-verkauft-dubli-position.html




Michael Hansen, Ceo Dubli
 
Eigentlich war das Ziel von Hansen, Dubli zur grössten Shopping-Community der Welt zu machen, wie überheblich gekeult wurde u. a. von Jörg Wittke und Thomas Schmitz und wie miserabel die Fortschritte waren, konnten alle mitverfolgen.

Dubli ist nichts anderes als eine Geldverbrennungsmaschine, denn Zahlen lügen nicht, z. B. > http://www.dubli-inc.com/medianet-group-technologies-inc-announces-third-quarter-and-nine-month-results oder auch der Bericht > http://www.network-marketing-international.com/-newscenter/news/umsatzrueckgang-bei-dubli.html und von vergangenem Jahr > http://nachrichten.finanztreff.de/news_news.htn?id=8494516&sektion=uebersicht

Hingegen der Meldung 2011, Michael Hansen habe seine Berater-Nummer 1 verkauft, erfährt man heute dies > 10 Jahre Dubli: Von der kleinen dänischen Internetfirma zum Weltkonzern  

Lobhudelei und Selbstbeweihräucherung, Erfolg wird vorgetäuscht und mit hübschen Worten fein verziert, von einem nicht objektiven MLM-Schmierenblatt.

Auch lesenswert:

>>> Dubli oder der grosse Bluff   


Ebenso wird schon lange vor "Erlebnisauktionen" gewarnt, so auch die Verbraucherzentrale Berlin:

Internet-Abzocke

Vorsicht bei "Erlebnis-Auktionen"


Die Verbraucherzentrale warnt vor Online-Auktionen, die "Glücksspiel mit hohem Verlustrisiko" seien.

Immer mehr Online-Auktionsportale locken mit neuen „Erlebnis-Auktionen“. Viele Artikel, überwiegend Technik, könne man mit „bis zu 96 Prozent Preisnachlass“ ersteigern, werben diese.
 

Doch die Verbraucherzentrale NRW warnt davor. Es sei eine Art Glücksspiel mit hohem Verlustrisiko. Denn es gibt einen entscheidenden Unterschied zu üblichen Einkaufs- und Versteigerungsportalen wie etwa Ebay: Während bei den Internet-Klassikern das Bieten kostenlos ist, kassieren die Neulinge für jedes Gebot ab: mal 10 Cent, meist jedoch 50 Cent. Tausende Versuche können ins Leere gehen.
 

Vor allem zwei Versteigerungs-Arten sind beliebt. Das ist zum einen das Erraten des niedrigsten Preises. Die andere, häufigere Variante: Mit jedem kostenpflichtigen Gebot steigen die Preise um einen oder zwei, um fünf oder zehn Cent. Der Meistbietende erhält den Zuschlag und zahlt den zumeist recht niedrigen Höchstpreis und zusätzlich für jedes abgegebene Einzelgebot.
>>>  http://www.bz-berlin.de/ratgeber/computer/vorsicht-bei-erlebnis-auktionen-article731346.html

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Dubli hat sehr dubiose Praktiken "eröffnet".
Ehemaligen BA´s werden die gekauften Credits - wenn man die BA-Mitgliedschaft auslaufen lässt, einfach "gestohlen" indem sie verfallen - ein umbuchen auf den normalen "Kundenaccount", den jeder BA automatisch hat, ist nicht möglich - unter Verweis auf die Geschäftsbedingungen.
Inzwischen haben auch schon "hochrangige" Networker begonnen, Dubli den Rücken zu kehren, und es formieren sich Gruppen, die versuchen, dagegen rechtlich vorzugehen.

Anonym hat gesagt…

Dubli Vertriebspartner greifen zu mehr als zweifelhaften Werbe- bzw. Lockmethoden.

So z. B. auf diese Webseite - http://topcashbacktipps.com/jdw#.UZ2vbT7YP8A

Von wegen Top Cashback, Cashback = Cashweg, das ist in letzter Zeit immer klarer geworden.
Dieser Enthüllungsreport hier - http://www.topcashbacktipps.com/downloadebook.php?user=jdw beinhaltet 38 Seiten. Man erfährt dort dass es um Dubli geht und 38 seitenlanges Geblubbere rund um Dubli.
Auch ebensolche Lockseite wird angeboten - http://topcashbacktips.com/newvip-de.php?user=jdw

Na ja, auf "normalem" Wege bekommt Dubli wohl keine Mitglieder mehr........

Nick Vergessen hat gesagt…

Ober-Macher Thomas Schmitz himself bewirbt auch diese topcashbacktips-Seite auf Facebook
Gibt davon 2 Domains, 1 mal "..tips" und 1 mal "..tipps"

Thomas Schmitz
Dear Facebookers :)
Today i like to share a real reasonable information.
Using those "Cashback-Tips" we saved with our family about 12,000 USD in the past 12 month on the things we have to buy anyway and all our travels.
This good kept secret is now revealed by a FREE EBOOK:
http://topcashbacktips.com/deal
Get your Book now and find out, how to never ever pay the full price for everything anymore.
Warm (hot) regards out of Dubai — mit Stephanie Schmitz.

Benny Alamsky hat gesagt…

Andreas Söbbing, ein eifriger Keuler für Dubli

https://www.facebook.com/andreas.sobbing/about

Hier noch ein schickes Foto mit Dubli-T-Shirt und dem Wüstenfreund Michael Sander - ugah, ugah........

https://fbcdn-sphotos-e-a.akamaihd.net/hphotos-ak-prn2/263962_227204897310032_1155781_n.jpg

Badboy hat gesagt…

Es gibt tatsächlich noch Menschen die aktuell überlegen bei Dubli einzusteigen, das führe ich mal auf Unwissen zurück, daher auch folgende Nachfrage:

Ich hab mich in den letzten Tagen sehr eingehend mit Dubli beschäftigt und ich muss sagen das mir dieses Cash Back System sehr gut gefällt.

Ich hatte vor einigen Jahren schon einmal was von Dubli gehört aber da ging es um Auktionen.

Sind diese nun komplett weg oder wie schaut es aus ?

Ist jemand schon länger bei der Firma und kann hier seine Erfahrungen posten ?

Vorname: Sabine
Name: Apolzan
Straße / Nr.: Schlagweg 3
PLZ / Ort: 35687 Dillenburg
Telefon:
Skype:
Wohnort: Dillenburg
Website: http://www.ihre-chance-2013.de
Beruf: Selbständig


http://www.mlm-infos.com/ftopic39585.html#333642

Anonym hat gesagt…

Thomas Schmitt in Äääääääääääääääääction :o)
Marktanteile in Lichtgeschwindigkeit, jaja, Cash back = Cash weg

http://www.youtube.com/watch?v=3M80NpA1bhQ

Badboy hat gesagt…

Reicht für die Dublianer so ein dürftiges Impressum?
Da fehlt so einiges.........
Rudolf Franzen
Fon: +4926789536959
Mail: rf1987@t-online.de

Skype: franzen.rudolf

http://der-deal.com/impressum.asp?ID=bomber

Joerg Wittke hat gesagt…

Joerg Wittke
einfacher gehts nimmer ;-)
Was ist Cashback
http://www.wasistcashback.com
Was ist Cashback
https://www.facebook.com/joerg.wittke

The sniper hat gesagt…

@ Joerg Wittke

Was gibt das denn hier? IDENTITÄTSDIEBSTAHL?

Die Facebook-Seite mag ja Jörg Wittke gehören - die http://www.wasistcashback.com/ auf jeden Fall nicht!

Der Jozsef Pal aus Ungarn, oben bereits von mir erwähnt, scheint einen Großangriff für Dubli's Cashback-Masche zu starten, verfügt er doch laut who-is-register über:

"Reverse Whois: "Jozsef Pal" owns about 176 other domains"

Oder ist der JOZSEF PAL ein Leibeigener vom Joerg Wittke, der die Drecksarbeit erledigt?

Sabine Apolzan hat gesagt…

Die Firma Dubli ist seit nun fast 10 Jahren am Markt und ist nun nach einiger Umstrukturierung im Bereich Cashback tätig und hat eine super Sommer Aktion mit der auch Sie ein richtig gutes Einkommen erzielen können.

Dubli bietet jedem seiner kostenlos registrierten Kunden im Schnitt 7-8 % Cashback auf seine Online Einkäufe über die jeweiligen Shops. Dazu kommt noch das die Angebote hier meist auch günstiger sind, speziell im Reise Bereich aber auch bei Parfum, etc.

Sie als Geschäftspartner verdienen an jedem Cashback Ihrer Kunden 25% und zwar immer wieder Monat für Monat.

Nun gibt es als Kunden auch die Möglichkeit VIP Member zu werden, zu einem Preis von 99 Euro im Jahr.

Als Geschäftspartner verdienen Sie an jedem VIP Paket das Sie verkaufen 45 Euro Provision und zusätzlich noch die monatöichen Provisionen aus dem Cashback des Kunden. Verlängert der Kunde sein Paket nach einem Jahr verdienen Sie natürlich auch hier wieder Ihre Provision.

Der Start als Geschäftspartner ist momentan völlig kostenfrei möglich, es fallen nur die 99 Euro für die VIP Mitgliedschaft an, von denen man aber 25 Euro direkt wieder zurück bekommt als Provision.

Bei Interesse nehmen Sie am Besten noch heute Kontakt mit mir auf so das wir das weitere Vorgehen direkt besprechen können.

Erste Infos zum Cashback finden Sie auf meiner Homepage:

www.verdienen-mit-cashback.de

Ich würde mich freuen Sie in meinem Team begrüssen zu dürfen.

Lassen Sie uns zusammen die Chance nutzen und etwas Grosses aufbauen.

Sabine Apolzan
Im Hasengrund 56
65428 Rüsselsheim

Vollidiot hat gesagt…

Super, da melde ich mich sofort an. Auf sowas tolles habe ich schon lange gewartet. ich freue mich.

ich hat gesagt…

Was ist an dem Gerücht dran, daß die beiden Dubli-Senior-Vize-Presidenten Jörg Wittke und Tom Schmitz auf Freiersfüßen sind und ein neues Aufgabengebiet suchen?
Laut Interview nichts - http://www.network-karriere.com/index.php?module=News&func=display&sid=20485

Aber man sagt eigentlich nicht umsonst, daß an jedem Gerücht auch immer ein Funken Wahrheit dran ist..........

Anonym hat gesagt…

Dubli ist Geil

Mag sein. Nur für wen ? Über ein Jahr Dubli BA. Investition TLA 4x 5000 Euro + 2000$ für ca 400 Kunden, Stand 2012 und Investition in kurzer Zeit zurück. Das waren die Aussagen der Herrn ! Einen Alten Arsch : Stand 25.06.2013 , 140 Kunden mit einen Gesamtvolumen von ca 25 Euro bis heute !!! Dafür soll man noch Aktien bekommen; 4000 Stück geschenkt, berechnet mit 0,25$ ! Wann ? Aller 14 Tage und das seit Dezember 2012 !!! Ihr könnt ja mal rechnen was mir der Scheiß gekostet hat. Ihr könnt euch aber die Gehirnwäsche selbst ansehen Täglich 19 Uhr und Sonntag 17 Uhr :

http://login.meetcheap.com/conference,29313761
Ihr werdet alle brennen das könnt ihr mir glauben; Peter Weiser


MfG Einer von vielen der den Scheiß 2012 geglaubt hat

Anonym hat gesagt…

Naja, habe mich vor zwei Wochen als Kunde bei DubLi registriert - habe dann meine Geschäfstreise über Hamburg, Berlin und Dresden gebucht, habe nichts günstigeres im Netz finden können und bereits ein Cashback von 265,63 in meinem Backoffice stehen. Mein Investment für ein komplettes Jahr waren 99€, also hat sich mit dieser einen Aktion ausreichend bezahlt gemacht. Tut mir leid - aber dubiose Auktionen kann ich auf dem Portal auch nicht finden. So ein bisschen hört sich das hier alle nach gezielter Denunzierung an - alle Zahlen kann man schön selber überprüfen. Ich bin begeistert und ich habe alle meine 7 Sinne noch beisammen.

Anonym hat gesagt…

Mag sein als Kunden für 99 Euro. Aber nicht als BA aus dem Jahr 2012 mit Hohen Kosten für nichts. Es sind mehr BAs aus den Jahr 2012 wie ihr denkt, die heute auf den hohen Kosten sitzen.
Wäre schön wenn man hier Bilder veröffentlichen könnte !

Anonym hat gesagt…

Bist ein idiot soviel geld da reingebuttert ha ha ha ha ha ha

Cafe4eck hat gesagt…

Bilder können über einen Direktlink hier eingestellt werden, wenn sie über einen Imagehoster hoch geladen werden, wie z. B.
http://picload.org/

Ansonsten können sie auch gerne zu mir an autor.cafe4@gmail.com gesendet werden, ich kann sie dann per Update im Artikel veröffentlichen.

Anonym hat gesagt…

Da gebe ich dir recht ! Ich war ein idiot. Man kann aber versuchen das neue idioten ihr Geld sparen und nicht Tom & Jörg füttern !

Anonym hat gesagt…

Nun die keult aber noch mehr https://www.facebook.com/AllstarsTeam77

ich hat gesagt…

Webseite

http://www.vicepresident-team77.com
http://www.wie-geil-ist-das-denn.com

E-Mail-Adresse

next@millionaer.com

Anonym hat gesagt…

http://www.wortfilter.de/News/news2010.html

Finger weg von Dubli!

Seit Jahren spammen Mitglieder und "Business Associates" des Möchtegern-Konzerns Dubli Tausende Internetnutzer zu und schwärmen dabei in den höchsten Tönen von diesem "neuen" Onlinemarktplatz mit dem angeblich revolutionär neuen Konzept.

ich hat gesagt…

Ruth Hoefer, Vice President

https://plus.google.com/100129737048387879668/posts

Wenn man schon die Domainnamen liest, weiß man eigentlich schon Bescheid http://www.millionaercasting.com

Anonym hat gesagt…

Dubli soll erst mal das erfüllen was seit einen Jahr ansteht. KUNDEN und Umsätze !!!

The sniper hat gesagt…

Ich habe auf Facebook auch noch einen DubLi-Millionär gefunden. 2010 schrieb der:

"Info

Zum allerersten Mal können Kunden auf der ganzen Welt die Begeisterung und Spannung der DubLi-Auktionen erleben – dank des globalen Auktionsportals.
Mehr Infos auf:
www.network-millionär.com


Nun wollte ich mich mal informieren, welches Auktionsportal denn nun besser sei; das von DubLi oder das von FALKITO? Leider ist der DubLi-Millionär nicht erreichbar, die Domain parkt bei SEDO, wahrscheinlich wegen Reichtums geschlossen.

Aber wer vom Erfolg überzeugt ist, beläßt es natürlich nicht bei einer Domain:

http://www.network-karriere2010.de
http://www.network-millionär.com
http://www.network-millionär.de
http://www.mymedia-streaming.de
http://www.mymedia-streaming.com
http://www.network-marketing2010.de
http://www.networkmarketing2010.de


Ob die jetzt auch alle bei SEDO parken, mag jemand herausfinden, der mehr Zeit hat als ich! Immerhin gibt es ja noch die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/pages/DubLi-Auktionsportal/151335481553329?id=151335481553329&sk=info

Volker Bernds hat gesagt…

Ich bin erst seit 2 Monaten bei DubLi als BA registriert - muss auch sagen dass ich zu der Vergangenheit dadurch natürlich nichst sagen kann - aber das was zur Zeit gemacht wird und propagiert wird ist sehr seriös. Ich habe wenig Vertriebspartner aber durch ein paar Partydamen viele Kunden - und das sind jetzt schon über 450€ in der Woche an Provisionen..... ich habe nicht das Gefühl das hier irgendjemand übervorteilt wird....Gruss aus Bremen

Anonym hat gesagt…

Ja Volker wenn das so ist schön für dich. Uns hat man leider letztes Jahr einen anderen Weg gezeigt, wie schnell mal Geld verdient. Fangt mit TLA an werdet schnell TC-SD könnt ihr alles alleine tun, kauft euch Kunden und ihr werdet sehn das man Geld verdient. Kauft euch Aktien und beobachtet Sie mal bis Dezember ! Gesagt getan. Heutiger Preis 0,11$ !!! Leider alles Falsch ! Die Kunden und die Umsätze haben wir bis heute nicht !!! Man wird vertröstet von Monat zu Monat von Woche zu Woche. Wer soll da noch Vertrauen haben zu Dubli ??? Große bekannte Namen haben sich von Dubli abgewendet. Und warum ? "Nichts ist so beständig, wie die Unbeständigkeit bei DubLi" !!! Nimmt man heute an einen Webinar teil und kommt mit der Wahrheit rüber, wird man sofort geblockt !!! Postet man die Wahrheit wird es gelöscht !!! Was ist da seriös ??? Nehmen wir mal Ruth Höfer ; Was sie letzten Sommer abgelassen hat ist heute alles nicht mehr Wahr. Sie müsste sich mal ihren Müll heute anhören. Würde sie bestimmt sagen :das war ich nicht. Solange ein TLA nach den anderen gekauft wurde war Sie Glücklich !! Sieh im Netz was Tom, Jörg & CO an Provisionen abkassiert haben. Am laufenden Band wurde Veröffentlicht was man mit Dubli Verdient. Seit November hat keiner mehr was veröffentlicht was sie verdienen Heute wirst du ignoriert von den Provisions Haien. Sie erzählen von Erfolgen und Nachweißbaren Fakten. Ja warum bekommen die Alten BAs nicht das was sie bezahlt haben ? Es wurde schon wieder einmal aufgeschoben......
Seit über einen Jahr arbeiten die Dublis mit den Geldern alter BAs.
Seriös ????

Anonym hat gesagt…

NEIN - tust Du eben nicht!! (weil Du nämlich ein VOLLIDIOT bist - wie Du ja selber bereits festgestellt hast) ;-)

Volker Bernds hat gesagt…

OK, das kann ich natürlich nicht in Abrede stellen. Mag sein das die Dinge stimmen, mag sein auch nicht. Fakt ist allerding, dass ich vor 4 Tagen meinen Urlaub in Ägypten über DubLi gebucht habe - es gab keinen anderen günstigeren Anbieter im Netz - und ich erhalte jetzt 242,56€ an Casback zurück, die bereits heute in meinem Account stehen.
Mir ist egal was vielleicht früher gewesen ist Herr/Frau Anonym aber eines weiss ich - meine Kunden sind total aus dem Häusschen (ich bin seit Jahren in der Versicherungsbranche und daher sehr vorsichtig was ich meinen Kunden weiterempfehle) - ich bekomme JEDEn Tag tolle Screenshots von Schnäppchen geschickt und jeder ist mir sehr dankbar.Und die Herren aus Arabien machen in meinen Augen auch einen guten Job - dafür dürfen die gerne Millionen verdienen - weil - nebenbei in nur zwei Monaten auf über 2000€ stornogesichertes Einkommen zu kommen halte ich für eine klasse Möglichkeit.

Marita / Magdeburg hat gesagt…

ich habe jetzt das ganze Portal von denen auf links gedreht (www.dubli.com) da find ich keine Auktionen und nichts verwerfliches. Das Angebot erscheint extrem seriös und sehr clever aufbereitet. Gibt es noch eine andere Seite von denen die ich nicht gefunden habe?

The sniper hat gesagt…

@Marita / Magdeburg

Wenn man sich wirklich informieren möchte, muß man auch schon mal über den Magdeburger Tellerrand hinaussehen.

Wie wäre es mit www.mlm-infos.com? Nur mal so als Beispiel, soll keine Wertung damit verbunden sein.

224 Threads (nicht Beiträge!) über DubLi, egal ob Auktion oder Shop-Anbieter, mit geschätzten 100.000 Beiträgen über das ach so tolle DubLi-Angebot.

Irgendwie muß DubLi ein Massengrab gepachtet haben: Mindestens jeder 2. Link, den ich aufgrund der DubLi-Berichterstattung dort anklicke, ist mausetot. Paßt irgendwie so gar nicht zu dem, was die DubLi-Keuler immer so verbreiten, egal, ob nun hauptamtlich oder auch nur das schäbige Fußvolk, das mit seinen Einzahlungen den Lebensstil der Großkopferten finanziert.

http://www.mlm-infos.com/search.php?search_id=137228340330&start=0

Anonym hat gesagt…

http://finance.yahoo.com/q?s=DUBL
fällt und fällt und .............

The sniper hat gesagt…

Wartet mal ab, wie der Kurs der DubLi-Aktie explodieren wird, wenn sich an der Börse erstmal herumgesprochen hat, was in der Zwischenzeit geschehen ist:

ZITAT: "DubLi, Inc. wurde mit dem ?Expansion-Technologie-Innovations Award 2013? von Network Karriere ausgezeichnet

(ddp direct) BOCA RATON, FL -- (Marketwired) -- 06/10/13 -- DubLi, Inc. (PINKSHEETS: DUBL ), ein internationales Marketingunternehmen, das Verbrauchern weltweit eine Vielzahl von innovativen Online-Shopping-, Reise und Entertainment-Möglichkeiten bietet, gab heute bekannt, dass Michael Hansen und sein Führungsteam mit dem angesehenen "ETI Award 2013? (für Expansion - Technologie - Innovationen) durch das Magazin Network Karriere ausgezeichnet worden sind."


NICHT bestätigt hingegen sind Gerüchte, wonach Michael Hansen sich beim Bernd Seitz in der Form erkenntlich gezeigt habe, daß er ihm ein 50.000-Aktien-Paket in einem braunen Umschlag überreicht hätte. Seitz wies denn dieses Gerücht auch spontan zurück und erklärte: "Ich war zu jener Zeit stark verschnupft. Hansen hat mir lediglich mit einer Großpackung Tempo-Taschentücher ausgeholfen."

Den kompletten Artikel findet man hier: http://www.nachrichten.net/details/167340/DubLi_Inc_wurde_mit_dem_Expansion_Technologie_Innovations_Award_2013_von_Network_Karriere_ausgezeichnet.html

Dort findet sich übrigens auch dieser Absatz, der viel wichtiger ist als irgendwelche fadenscheinigen "Auszeichnungen" vom Seitz:

"Investoren und andere Personen werden darauf hingewiesen, dass eine Reihe von Faktoren, darunter bestimmte Risiken, unser Geschäft beeinträchtigen und dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse deutlich von den in diesen zukunftsorientierten Aussagen genannten Ergebnissen abweichen. Zu diesen Risikofaktoren gehören u. a. das Risiko (i) der Unfähigkeit, eine große und wachsende Basis an produktiven Geschäftspartnern zu etablieren und/oder zu konsolidieren; (ii) die Unfähigkeit, die Markenbekanntheit hinsichtlich unserer Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und/oder zu erhalten; (iii) ein Versagen hinsichtlich der Anpassung an den technologischen Wandel; (iv) ein Versagen hinsichtlich der Einhaltung von Gesetzen und Regulierungen in unserer Branche; und (v) ein Versagen hinsichtlich der Aufrechterhaltung unserer internen Kontrollen. Das Unternehmen unterliegt zudem den Risiken und Unwägbarkeiten, die in seinen Eingaben an die Securities and Exchange Commission beschrieben werden, einschließlich seines Jahresberichts in Formular 10-K für das am 30. September 2011 zu Ende gegangene Geschäftsjahr."

Wer danach immer noch Lust auf DubLi hat, braucht eigentlich das Hemdchen mit den überlangen Ärmeln, die sich so gut verknoten lassen...

Anonym hat gesagt…

Wartet mal ab : Das erzählt ihr Provions Haie schon sehr viele Jahre und immer wurde der kleine Mann verarscht und geprellt !!!
Fakt ist eins und das ist Sicher Ihr habt unser Geld und arbeitet damit!!! Fakten in unseren Monatlichen Abrechnungen sehen wir und die werden hier auch noch veröffentlicht; sprich man wird sehen was an euch gezahlt wurde und was an uns gezahlt wurde !!! An einen BA der 5000 Euro und 1000$ für seine Kunden bezahlt hat bekommt von euch ganze 7 Euro von Januar bis heute !!! Euer Worte wie immer ; Wartet mal ab !!!
Das kann schon keiner mehr hören.
Dubli wir sind die Weltbesten!

http://www.alexa.com/siteinfo/dubli.com#

die Seite spricht für sich !!!

Anonym hat gesagt…

Komisch, hier verdient er soviel http://www.unitednetworker.com/2012/08/20/thomas-schmitz-erster-senior-vice-president-bei-dubli/ und hier ist er nicht gelistet, überhaupt keiner von Dubli ist hier gelistet http://www.businessforhome.org/2013/06/top-earners-hall-of-fame-june-2013 Da ist Lyoness gelistet aber Dubli nicht ha ha ha

Anonym hat gesagt…

http://www.businessforhome.org/2013/06/top-earners-hall-of-fame-june-2013/

Dubli nicht dabei. Alles nur Lügen von wegen die verdienen Millionen. ha ha ha

Anonym hat gesagt…

Mir ist egal was vielleicht früher gewesen !!!
Genau die Worte sagte uns letztes Ruth Höfer als wir die bedenken der letzten Jahre schilderten.
Keine Frage als Kunde gibt es einige gute Sachen.
Das ändert nichts an der Tatsache das Dubli wieder einmal wie jedes Jahr ihre Alten BAs verarscht und als Lügner hinstellen tut.
http://www.youtube.com/watch?v=qu4ZHNELTJU
http://www.youtube.com/watch?v=3YEPkHkvF9c von Markus Rüdiger ! wo ist er hin ???
http://www.youtube.com/watch?v=2qLYQLQiKiw
http://www.youtube.com/watch?v=TXjEmd9IR_g
http://www.geldverdieneniminternet.info/de/threads/531-Geld-verdienen-an-Markenartikeln-mit-bis-zu-25-Provision?highlight=dubli

Anonym hat gesagt…

Hier noch ein schönes Märchen wie sie die alten BAs über den Tisch gezogen haben.

http://www.youtube.com/watch?v=MeMV7ecWGL0

Anonym hat gesagt…

Wie man an Hand der super geilen Videos sehen kann treiben die Provions Haie schon viele Jahre ihr Spiel.
Man brauch nur mal die Namen der Glücklichen über paar Jahre zu verfolgen.

http://www.youtube.com/watch?v=g9n6bVPZQTk

Anonym hat gesagt…

http://www.youtube.com/watch?v=bawNEbdyxOw

The sniper hat gesagt…

Dieser Thread soll ja die "Erfolge" des Michael Hansen aufzeigen... *kicher*

Ich habe hier mal zwei "Erfolge" herausgesucht:

ZITAT:

"Dubli steigert Umsätze

Mehr Umsatz aber hohe Verluste

Nach einer Umsatzkorrektur für 2010 von 24,47 Millionen auf 9,86 Millionen Dollar betrug der Umsatz der MEDIANET GROUP TECHNOLOGIES, INC. für das Geschäftsjahr 2011 23,79 Millionen Dollar.

Aber auch nach diversen Umbuchungen und Korrekturen mußte für 2010 ein Verlust in Höhe von 5,497 Millionen Dollar und für 2011 ein Verlust in Höhe von 3,756 Millionen Dollar hingenommen werden.

Wer den Annual Report des Unternehmens liest muß feststellen, dass dieser mit vielen Warnhinweisen gespickt ist, um Anleger vor Risiken zu warnen.

Hohe Auflagen also für „Dubli“, was die allgemeinen Veröffentlichungspflichten betrifft, um künftig Kapital einzusammeln. Ein großer Anteil der „Gewinne“ in 2011, scheinen aus ungenutzten Credits zu resultieren, da in diesem Geschäftsjahr mehr Business Associates ihre Accounts geschlossen haben, als in 2010. Ungenutzte Credits, die nicht in Auktionen verwendet werden und prepaid durch die Starterpakete bezahlt wurden, verfallen und erhöhen somit den Unternehmensgewinn. VIP-Packages, Music On-Demand und das Smart Shopper Package machten nur 1.6% vom Umsatz in 2011 aus."


Mit diesen "Erfolgen" kann sich die unfähige DubLi-Knalltüte namens Michael Hansen nun wahrlich nicht brüsten - tut er aber! Irgendwie verwandt oder verschwägert mit dem Thorsten Albers von FALKITO? Rein charakterlich scheinen die beiden in einem Boot zu sitzen, sozusagen. Nix können, aber trommeln wie ein ganzer Stamm Zulu-Kaffer.

Anonym hat gesagt…

Liebe Leserschaft!

DubLi zeigt wieder einmal, wie es ist wenn man Geschäfte mit Unwissenden macht und das es wie überall Höhen und Tiefen gibt.

Ich denke da an die Anfänge von LR als die sich gegen den Ruf der nachgepanschten Pafümkopien wehren mussten...seit Jahren mit das größte Unternehmen in diesem Bereich. Und was haben die sich für üble Sprüche anhören müssen.

FLP wurde teilweise zerrissen weil die Mitarbeiter Startpakete kaufen mussten, je mehr, desto höher die Einstiegsposition. Und die Looser schrien über Abzocke, Betrug usw. weil sie ihre Säftchen im Keller stehen hatten und sie nicht los wurden. Ach ja, FLP eines der erfolgreichsten Unternehmen im Bereich Nahrungsergänzung.

Ich könnte Beispiele ohne Ende bringen da ich dieser Branche seit mehr als 20 Jahren sehr eng verbunden bin. Aber nun zu DubLi:

Die vergangenen Jahre waren geprägt von Veränderungen. Von außen betrachtet immer zu Gunsten des Verbrauchers, was nicht gleich bedeutet zugunsten des Vetrieblers. Die Einstellung der Auktionen sorgte schon für viel Wirbel und für teilweise horende Verluste. Es war aber nötig um die Auflagen einer Nasdag zu erfüllen.

Für Leute die zigtausende zahlen um sich Positionen zu erkaufen habe ich eh nur ein müdes Lächeln übrig. Das täglich ein Dummer aufsteht hat nichts mit DubLi zu tun. Täglich lassen sich Menschen auf Zahlungen für letztendlich unverständliche Dinge ein und müllen dann das Netz voll. Und noch was, die Aktie stand auch schon mal bei 0,48...

Ja, es gab einige Ausrichtungen die wieder verändert wurden. Das ist im Geschäftsleben so. Ich leite selber ein Unternehmen und mußte vor einigen Jahren viele Mitarbeiter entlassen weil sich unsere Marktausrichtung ändern musste. Ist neimals eine leichte Entscheidung.

Stand heute: DubLi ist genial aufgestellt, die Dienstleistung für Kunden ist unschlagbar, DubLi wird faktum an die Große Börse gehen und spätestens dann werden Aktienhalter mal richtige Luftsprünge machen. Wer sich mal mit US Börsianern unterhält und denen DubLi vorstellt weis wovon ich spreche.

Für Leute die darauf warten von allein reich zu werden: gut das sowas meistens nicht funktioniert.

Thomas

The sniper hat gesagt…

@Thomas

Thomas Schmitz himself?

Wir haben keinerlei Berührungsängste mit "Senior Vice Presidents"!

Anonym hat gesagt…

Hallo Thomas

Klar gibt es in jeden Unternehmen Veränderungen und das ändert nichts an der Tatsache das Vereinbarungen auch gehalten werden müssen.
Wie kann es sein das BAs sich Anfang 2012 für 1000$ Kundenanteile kaufen mit der Zusage der Oberschwätzer Tom und Jörg & Gefolge es gibt ca.200 Kunden? Der Schmarrn wird bis Ende 2012 so verkauft ! Dann sollten es nur noch 150 Kunden sein, dann nur noch ca.100 und die Umsätze bekommt ihr auch und ihr bekommt ja jetzt 2000 Aktien dazu geschenkt ! Geil !!! Oder ???
Klar war die Aktie mal bei 0,48, das steht aber nicht zur Debatte.
Die Oberschwätzer sprechen von Erfahrungen ! Klar zu Ihren Gunsten !
Lass die Blödmänner nur kaufen wir erzählen den jede Woche was neues, die warten schon und halten die Fresse ! Nur von mir bekannte Personen haben zusammen mehr wie 100000 Euro in Kunden Investiert für sage und schreibe ca 8 Euro Umsatz für 1000$ ! Was sagt Peter Weiser im Webinar wollt ihr Richtige Kunden oder Leichen. Die Schwätzer sprechen von Umsätzen die da sind. Wir haben halt die Leichen und Versprechen.
Wenn einen neuer BA mit 5000 Euro heute die Kunden in 4 Wochen bekommen soll, Warum haben wir aus 2012 noch immer nicht unsere Kunden und Umsätze ???
Ah Thomas das meinst du mit Veränderung ! Absolut seriös !

Wir warten nicht darauf allein reich zu werden. Wir warten auf das was wir bezahlt haben und machen euch nicht noch reicher !!!

Walther hat gesagt…

Danke Thomas! - Natürlich ist es immer leichter irgendetwas kaputt zu schreiben oder negativ darzu stellen - weil....ich steige da nicht ein - das sind nämlich alles bitterböse Buben, Provisionshaie, die wollen nur mein Geld...usw usw... wie erklärt man denn sonst später der Gattin warum andere ein dickes Auto fahren und ich nicht.
Wenn hier mal der eine oder andere sich die Zeit und Mühe machen würde sich das A K T U E L L E !!! - DubLi-Portal mal ansehen würde...... dann würde hier nicht mehr über Auktionen o.ä. diskutiert, die es seit langem nicht mehr gibt. JA _ LR Kosmetik wurde unter Spickker auch verklagt weil sie nachgemachte Düfte verkauften mit Listen von den Originaldüften..... und natürlich sind all die Dogan`s und Liebigs(der Depp ist auch noch weggegangen) dieser Welt Verbrecher.
DubLi steht gerade an einer sehr interessanten Schwelle zum weltweiten Cashback Marktführer. Aber es gibt ja immer noch Helden die zahlen lieber 25 €uro mehr für das Gleichen Parfum - oder 15€ mehr für den Liter Castrol Edge 5W-30.... nur um sicher zu sein nicht betrogen zu werden. ;-))....aber die Erfahrung lehren uns ja - in ein paar Monaten singen diese Negativ-Schwätzer plötzlich das hohe Loblied und haben das alles vorher gewusst (das dieser Laden so sehr erfolgreich werden wird)... Gäääääähn...

Anonym hat gesagt…

Hier einmal gezielt an Walther & Thomas

Wollt ihr es nicht begreifen oder könnt ihr es nicht ????
Du bestellst dir im Autohaus ein Auto mit 4 Türen und bezahlst 10000 Euro sofort !!!
Nach 10 Monaten bekommst du die Sitze geliefert und dann aller paar Monate ein weiteres Teil ja aber der Motor fehlt noch immer !
Naja Walther ist doch nicht so schlimm sagt das Autohaus das kommt alles noch.
Ja so sagt ihr es doch auch immer bei Dubli: Ja nehmen wir mal an.......und die geilen Rechenbeispiele.
Ihr habt unser Geld und das weit über 1 Jahr. Ihr rechnet und erzählt. Es ist langsam an der Zeit das mal Fakten folgen für die bezahlten Gelder. Gääääähn
Mal ein Zitat von einen Langjährigen überzeugten Dubliners :
meine Frau bringt mich auch langsam um, wenn nicht bald was zurück kommt, denke aber bitte morgen daran deine Bonus in Aktien umzutauschen !

das finde ich auch ganz schlecht dass man keine kritische Fragen stellen darf warum das so ist weis ich auch nicht, ist ja immerhin unser Geld

Danke, XXXXXX du bist der beste, hatte am Freitag einen grossen Tiefpunkt geht jetzt wieder etwas besser habe auch 15ooo,00 für Kunden in Dubli versenkt

Es wird Zeit das sich mehr melden über 100000$ für Kunden haben wir schon zusammen gäääähn

Anonym hat gesagt…

Morgen am 30.06.13 ist in Aschaffenburg DubLi-Day. Würde sagen das ihr da unbedingt hinfahrt. Es sind ja schließlich alle von euch titulierten Betrüger anwesend. Vielleicht gibt es da ja Antworten und ihr braucht nicht weiter spekulieren und rumheulen.

Ich habe im Sep. 2012 mehrere Positionen gekauft weil man bis da noch mit Credits gutes Geld machen konnte. 2 Tage nach dem Kauf wurden die Auktionen nicht mehr subventioniert. Habe von 12.000 € 9.000 € verloren....

Habe mich dann besonnen und mir klar gemacht warum ich überhaupt ins Networt eingestiegen bin, genau, um Vertrieb geht es hier. Also im Januar 2013 angefangen massiv Firmen und Privat Kunden aufzubauen und Partner zu werben (ohne Kundenpakete und so`n Zeug). Stand heute: habe meine Einlage verdoppelt und im letzten Monat alleine 4.800.- € Prov. bekommen. Tendenz steigend!!!

Also ihr Heulsusen...Klärt eure Probleme am Besten direkt, habe ich letztes Jahr auf dem DubLi-Day auch gemacht. Dann besinnt euch auf das Geschäft, denn heute braucht ein neuer BA kein Geld für den Einstieg. Ihr könnt euch selbst bemitleiden und euch für eure Dummheit hassen. Aber ihr ändert nichts an der Situation wenn ihr nichts tut außer rumzuprollen. Auch das sagt schon ziemlich viel über euch aus. Sorry, aber mein Sohn ist Psychater und ich lasse gern mal Beiträge analysieren...

Also, Arschbacken zusammen, Kopf hoch und mal direkt sachlich vorsprechen.

Thomas
(nein, nicht Schmitz, den kenne ich nicht einmal persönlich)

Anonym hat gesagt…

Tendenz steigend !

Du sprichst nur von Provision. Die gab es schon immer. Frag mal dein bekannten Thomas wie die Provisionen letztes Jahr waren.

http://www.alexa.com/siteinfo/dubli.com#trafficstats

Wenn Dubli so Genial wäre würden nicht Geachtete und bekannte Networker Dubli den Rücken zeigen.

Fahr du mal schön nach Aschaffenburg und hol dir die Neuheiten.
Wie gesagt ein kostenloser Kunde kann ein Schnäppchen schlagen.
Provisionen für einen VIP Kunden zu bekommen und darauf stolz sein ist schön für Dich.
Was Dubli seinen VIP Kunden bietet bekommt er auch Kostenlos
Und du brauchst sehr viele Kostenlose Kunden um Real daran zuverdienen ohne jemanden eine VIP Mitgliedschaft unter zujubeln und Stolz zu sein auf dein Provision.
Es geht auch anders Geld zuverdienen ohne seine Freunde zu verlieren.
Nein ein neuer BA brauch kein Geld um Erfolgreich zu werden ist alles Kostenlos !!

In den Köpfen bei euch ist Tendenz Steigend. $$$$ im Augen

Aus der Vergangenheit: ist ja nicht schlimm einfach mal so 2000-30000 in den Sand zu setzen. War doch für einen Guten Zweck !!! Na und wenn es mehrere sind und es sind zusammen 150000 sind egal ist doch auch für einen Guten Zweck !

Die Namen die Jubel bei Dubli ändern sich am laufenden Band bis auf die Oberkeuler das sind immer die gleichen.




Dubli macht Reich hat gesagt…

Einfach nur Unglaublich

Geld sparen hat gesagt…

War ja Echt Geil in Aschaffenburg !
Die paar Leute, echt lächerlich.
Keine 200 Leute, Tendenz fallend !

Anonym hat gesagt…

http://www.obtainer-online.com/incomelist.php

um die $ 8000.- verdienen die Herrn Nr. 184 Jörg D Wittke und Nr.183 Thomas Schmitz pro Monat, Nr. 183 Ruth Hoefer etwas weniger wie $ 7000.- also wenn die Steuern auch noch zahlen und die Spesen abziehen bleibt da fast gar nichts übrig für den Aufwand und Stunden. Da ist unter dem Strich jeder Putzjob besser bezahlt. Kein wunder das die ständig neue Leute suchen müßen weil ständig welche abhauen.

Reden aber von Millionen die Profis.

Anonym hat gesagt…

Finde ich auch sehr wenig Verdienst. Ob da nicht ein Fehler vorliegt?

Anonym hat gesagt…

213
Dean & Angie Mannheimer
DUBLI
$90,000
www.dubli.com

http://www.whyjoinus.com/top_400_earners.pdf

Da sind die zwei Marktschreier Jörg D Wittke und Thomas Schmitz gar nicht unter gekommen und Ruth Hoefer auch nicht. Was die alle für Lügen einem erzählen was sie alles verdienen und dann so eine Blamage. Das ist Lustig.

Anonym hat gesagt…

Ja der Herr Obtainer......gib den 1000$ und der schreibt was du willst.
Aber ich glaube nicht das er heute Lügt.Auf Youtube sieht man alles wie sie die Menschheit verarschen seit Jahren
Ich sag doch schon lange es sind nur Provisions Haie. Der Sömmer 2012 wird sich nicht wiederholen. Den Müll was sie heute haben bekommt man im Netz für 0 Euro.
Aschaffenburg ein Flop ca 200 Leute inkl. Oberkeuler

seit 01.07. ist etwas geniales im Netz für 0 Euro für einen Kunden. Die bieten das Selbe für den Kunden wie die Buschhauer von Dubli.
Ein Deutsches Unternehmen !!!

Einfach mal rein sehen Dienstag und Donnerstag 19 Uhr

www.mecadia-webinar.de/107385

Anonym hat gesagt…

Erbärmlicher Verdienst bei Dubli wenn man die Spesen für Werbung noch abzieht und die vielen Stunden.

Anonym hat gesagt…

Erbärmlicher sind die DubLi, Inc. (DUBL)
-OTC Markets Wertlose Aktien wo die Leute ihr Geld versenkt haben.
Talfahrt a la card http://finance.yahoo.com/q?s=DUBL

Anonym hat gesagt…

Bei FB unter Ruth Hoefer Networkqueen zu finden !

Ruth Hoefer Networkqueen http://www.finanzen100.de/aktien/medianet-group-technologies-wkn-a0ygkj_H451858881_8798063
6. August 2012 um 20:08 · Gefällt mir · 2

Wolfgang Dillmann das lässt mein Herz höher schlagen
6. August 2012 um 20:27 · Gefällt mir · 1

Katrin Ganter und mein erst Wolfgang
6. August 2012 um 21:32 · Gefällt mir

Lukas Purtscher aber jetzt heisst die aktie doch DUBL
23. Dezember 2012 um 18:41 · Gefällt mir

Fleischer Mario die Aktie ist doch absolut Geil geworden Stand 17.06.2013 0,12$ !!!
17. Juni um 10:13 · Gefällt mir nicht mehr ·

ich hat gesagt…

Thomas Schmitz
Lust und Luft heute Abend in 34,2 Minuten zu erfahren, wie Du von zu Hause aus jedes denkbare Einkommen realisieren kannst ? Dann sei unser Gast und wir treffen uns um 19 Uhr MHZ (Mitteleuropischer Hochsommer-Zeit :) ) im Konferenzraum ... --> www.daswebinar.com/deal Bis später - Glück auf !

Anonym hat gesagt…

34,2 Minuten ? Zeit ist doch bei euch relativ. Wir warten schon ein Jahr

Hier könnt ihr euch Thomas Schmitz sein erdenkliches einkommen ansehen.
Ja Tom war schon mal mehr. Sollen wir deine Bilder rein setzen. Badewanne mit Geld ? Ach nee Du wolltest ja den Pool. Oder die schönen BOs vom Sömmermärchen von Euch ???
Obtainer mag euch Vollpfosten wohl auch nicht mehr ???

http://www.obtainer-online.com/incomelist.php

Anonym hat gesagt…

PS. Danke fürs blocken beim Webinar !

Grund des blockens des Herrn Schmitz war :

Wer Euch Traut hat auf Sand gebaut !

Anonym hat gesagt…

So sehen Antworten von den Sagenhaften Weltverein aus !

ich kann Ihnen mitteilen, das den vorliegenden Informationen nach die Zuteilung der Kunden aus Infomercials bereits stattfindet. Bitte beachten Sie das dies ein fortlaufender Vorgang ist und die Kunden zugeteilt werden wie sie verfügbar sind.
Bezüglich der Aktien für BA's mit Infomercials Anteilen sind die letzten Informationen, das die Verteilung im zweiten Quartal 2013 beginnt. Ich habe bei der zuständigen Abteilung nachgefragt und werde Sie benachrichtigen, sobald eine Antwort vorliegt. Wir bitten diesbezüglich um Ihr Verständnis.

Anonym hat gesagt…

So sehen Antworten vom Weltverein aus !

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Ich kann Ihnen mitteilen, das den vorliegenden Informationen nach die Zuteilung der Kunden aus Infomercials bereits stattfindet. Bitte beachten Sie das dies ein fortlaufender Vorgang ist und die Kunden zugeteilt werden wie sie verfügbar sind.
Bezüglich der Aktien für BA's mit Infomercials Anteilen sind die letzten Informationen, das die Verteilung im zweiten Quartal 2013 beginnt. Ich habe bei der zuständigen Abteilung nachgefragt und werde Sie benachrichtigen, sobald eine Antwort vorliegt. Wir bitten diesbezüglich um Ihr Verständnis.

Sollten weitere Fragen auftreten oder Sie unsere Unterstützung benötigen, stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Anonym hat gesagt…

ich habe eine Rückmeldung auf Ihre Anfrage erhalten und kann Ihnen mitteilen, das es leider zu Verzögerungen bei der Verteilung der Aktien gegeben hat. Wir bitten dies zu entschuldigen. Wir erwarten, das die Verteilung im aktuellen Quartal (3.Quartal 2013)abgeschlossen wird.
Ich möchte mich noch einmal für die Verzögerung entschuldigen und wünsche Ihnen ein angenehmes Wochenende.

Sollten weitere Fragen auftreten oder Sie unsere Unterstützung benötigen, stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.

Anonym hat gesagt…

Für diesen Link wurde ich geblockt beim Webinar !

Man sieht doch bei Obtainer nur was Die Oberkeuler Wirklich noch haben im Monat. Schmitz Wittke und Höfer
183
Thomas Schmitz
Dubli Network
9,800 USD

184
Jörg D Wittke
Dubli Network
8,400 USD

187
Ruth Hoefer
Dubli Network
6,900 USD
http://www.obtainer-online.com/incomelist.php

Die kommen mit der Wahrheit nicht klar !!! Uns erzählen sie was man verdient ! Das wird nicht das Sommermärchen 2013 wo ihr wieder 500000$ absahnt durch dumme Menschen !Eueren Scheiß gibt es überall im Netz, da brauch euch keiner dazu. Frohes keulen

The sniper hat gesagt…

Zitat: "Für diesen Link wurde ich geblockt beim Webinar !"

Selber schuld, hätte ich jetzt beinahe gesagt. *ooops*

Du solltest doch wissen, daß MLM und MLM-Betreiber ein ganz spezielles "Rechtsverständnis" pflegen - und Meinungs- und Redefreiheit ist dort etwa so beliebt, wie beim Mielke das ungeheuerliche und unsittliche Ansinnen, daß jemand aus dem Arbeiter- und Bauernparadies entfleuchen wollte.

Und wer sich gar erdreistet, als zahlendes Mitglied um Auskünfte zu betteln, sollte sich nicht wundern, wenn ihm auf einmal ganze Linien in seiner Downline fehlen. Die MLM-Gauner sind da ungeheuer flexibel und erfindungsreich!

Anonym hat gesagt…

The sniper und geht es gewiss nicht um die Webinare, das ist eh bloß Gehirnwäsche.
Wir sind eine Gruppe die letztes Jahr 150000 in den Lügen Verein gesteckt hat und seit dem nur verarscht und geblockt wurden.
Die Webinare von Dubli ist eh ein Lacher, bis vor kurzen haben sie immer erzählt und gezeigt was sie verdienen alles Humbug !!! Wie sagte Zappelphilipp Peter Weiser immer : Eine Allein erziehende Mammi verdient fast 10000 Euro. Einfach krank der Haufen. Und jetzt veröffentlicht Obtainer die Liste der Verdienst. Alles klar das ist Gülle für die Dublikeuler. Man kann die Menschheit nur warnen kein Geld mehr zu verbrennen bei Dubli.

Herbert Burghardt hat gesagt…

Hallo Volker, 450€ Prov. je Woche? Erklär das mal bitte. Ein Kunde von dir kauft im Internet für 100€ ein, 10% Cashback für ihn = 10€. Davon du, auch 10, also 1€. Das heisst, deine Kunden kaufen pro Woche für 45000€ ein?
Das ist ja ein Ding!

doofi hat gesagt…

gibt tatsächlich noch keuler die auf den schund und die lügen reinfallen und für neues frischfleisch sorgen wollen um die eigenen taschen zu füllen.

Kaufen Sie weiterhin wie gewohnt online in den bekannten Shops ein aber holen Sie sich ab jetzt einen Teil Ihres Geldes einfach wieder zurück.

Registrieren Sie sich kostenfrei als Kunde bei Dubli und erhalten Sie somit Cashback auf jeden Ihrer Einkäufe über die Dubli Shopping Mall.

www.verdienen-mit-cashback.de

Aber nicht nur beim Shopping erhalten Sie Cashback sondern auch beim Reisen buchen und da kann schon ordentlich was zusammen kommen.

Aber als Kunde bei Dubli erhalten Sie nicht nur Cashback sondern noch vieles mehr.

- Kostenloser Email Account
- Suche & Wiedergabe von Musik & Videos, Games, Radiosender
- 2 GB Speicherplatz in der Dubli Cloud
- Monatliche Gewinnspiele

Und das alles ohne irgendwelche Kosten und Verpflichtungen.

Sie haben aber auch die Möglichkeit nach Ihrer kostenlosen Registrierung als Kunde ein Upgrade auf die VIP Mitgliedschaft für 99 Euro im Monat vorzunehmen. Dadurch haben Sie viele weitere Vorteile und Vergünstigungen.

- 6% zusätzliches Cashback monatlich auf Reisen
- 6% zusätzliches Cashback monatlich in der Shopping Mall
- 100 GB Speicherplatz in der Dubli Cloud
- Dubli Prepaid MasterCard
- Zugang zum Kundenempfehlungsprogramm

Beim Kundenempfehlungsprogramm bekommen Sie 20 Euro für jeden neuen VIP Kunden den Sie selbst empfehlen.

Zögern Sie nicht und melden Sie sich am Besten noch heute als Kunde bei Dubli an und nutzen Sie die Möglichkeit Cashback auf Ihr Shopping und Ihre Reisen zu bekommen.

Am Besten schicken Sie mir nach der Registrierung eine Email oder PN damit ich Ihnen die weiteren Vorteile noch erklären kann und vielleicht haben Sie ja auch Interesse mit diesem genialen Geschäft selbst ein Einkommen aufzubauen.

www.verdienen-mit-cashback.de


Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung

Sabine Apolzan
Im Hasengrund 56
65428 Rüsselsheim
http://www.verdienen-mit-cashback.de/

http://www.mlm-infos.com/viewtopic.php?t=39671

nicht Timo1983 hat gesagt…

Hallo Insider,

unser Insider Timo1983 präsentiert uns Dubli. Alle Fragen werden gerne von ihm beantwortet.

Wir nutzen Dubli als Endkunde

Timo1983:

ch möchte hier das Dubli-Network Vorstellen:

Sie möchten Geld verdienen beim Shoppen im Netz oder dies bei Ihren Freunden und Bekannten weiterempfehlen.

Bis zu 70 % Cashback bei Online Einkäufen im Netz.

Fast alle namhaften Shops sind vertreten.

Der geilste Job der Welt

Hilf deinen Mitmenschen....
nie mehr den vollen Preis zu bezahlen!

Durschnittliche jährliche Ersparnis bei Familen: 400 EUR

z.b Hertz,Expedia ...Hotels..:Reisen...Mietwagen bis zu 30 % günstiger

tausende Onlineshops

von A wie Apple...LIDL...Praktiker..Adidas..Douglas..HSE..bis Z wie Zalando

10 % und mehr sparen...du verdienst hier selber als Kunde und an Provisionen für das weiterempfehlen Freunde und Bekannte (25 %).

Und das beste...alles ist kostenlos.


Bitte dazu folgende 2 Videos anschauen:

Video 1:

http://www.youtube.com/watch?v=hnyXM-fC8fs&feature=youtube_gdata



Video 2:

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=3lScaNyWqaE

Ich stelle hier mein Ebook mit allen Informationen zur Verfügung:

Einfach alles in Ruhe anschauen.

Man kann hier SELBER als Kunde verdienen aber auch als Vetriebspartner (BA) im dem ihr die Einkaufsgemeinschaft weiter empfehlt, hier dann 25 % Provision von euren Kunden die Cashback erzielen.

Hier zum Download des Ebooks

Dubli_Cashback.pdf - http://www70.zippyshare.com/v/30950039/file.html

Vorteile als Endkunde: http://www.dubli.com/T0EUAYZJ


http://www.insidertipps.at/sportwetten/index.php/topic/4869-dubli-erfahrungen/

Anonym hat gesagt…

Jetzt keulen die schon bei Sportwetten !

http://www.insidertipps.at/sportwetten/index.php/topic/4869-dubli-erfahrungen/?p=51528

Der Haufen ist sowas von abgebrüht : diesen Monat gabs wieder einmal paar Kunden und ein Umsatz da haut es einen Um !

Das schlimme daran : die Kunden müssen sich absprechen wieviel sie Ausgeben !!!

Bei 3 BAs genau die selben Zahlen !

Anonym hat gesagt…

Ich finde das sehr amüsant. Ein paar Führungskräfte posten hier zwischendurch immer wie toll es doch ist weil sie selbst davon profitieren würden wenn sich wieder mehr Leute beteiligen. Fakt ist, wenn die Accounts jetzt alle auslaufen, fallen die alle wieder ganz ganz tief!

Schaut mal hier, Dubli ist börsennotiert und alle Geschäftsvorfälle sind notiert. Amüsant ist auch, dass Dubli jüngst schon versucht wurde zu verkaufen. Macht man das mit einem gesunden Unternehmen? Hier könnt ihr euch von den FAKTEN überzeugen:
http://www.sec.gov/cgi-bin/browse-edgar?company=MediaNet+Group+Technologies&match=contains&CIK=&filenum=&State=&Country=&SIC=&owner=include&Find=Find+Companies&action=getcompany

Das ist eine Regierungsseite, also kommt mir keiner mit Fake oder wenn man denen genug Geld gibt, dann schreiben die alles...

DUBLI IST TOT!

Anonym hat gesagt…

Wir haben seit Wochen Tickets eingereicht mit der Hoffnung auf unser Aktien und Umsätze aus den Jahre 2012 bis Heute.
Vergebens wieder mal Aufgeschoben.

Auf die Frage nach der Rechtsabteilung von den Haufen bis heute keine Antwort.


Es wird Zeit das mehr geprellte Deutsche sich einmal Kund tun und sich nicht länger verschaukeln lassen von Wittke, Schmitz, Höfer und noch so ein paar Vollpfosten.

Anonym hat gesagt…

Michael Sander

Mediator, Consultant and Marketing Professional
United Arab Emirates Think Tanks

Michael Sander's Overview
Current
CEO, Co-Founder at Omni Transforming Technologies (OTT)
FOUNDER & PRESIDENT at OBTAINER MEDIA GROUP
Past
CEO, Founder at SSPP
CEO, Founder at MSNet
Education
BBS Bersenbrück
Realschule Artland
Recommendations

11 people have recommended Michael
Connections

500+ connections
Websites
Personal Website
Company Website
Facebook
Michael Sander's Summary

It is not important where you come from, only where you are going. But those who do not have the courage to make the first step will never experience what comes next. So don’t think what could be tomorrow but rather what you can do today. Amateurs hope while professionals act.

Michael Sander; a name that stands for many years of expertise, imagination and experience. Lots of people were inspired by the often unadorned, open and critical nature of the successful networker and have been guided to professional and personal success.

Especially due to his unconventional manners the known maverick and father of three ranks among one of the few networkers worldwide capable of touching people repeatedly and with that creating positive attention from the audience.

Despite and especially because of his global success Michael Sander says about himself, that he has found a strong belief, and that he always keeps it as a foundation for his life – just like his family. Michael Sander is known as the top network marketing professional and most influencing person in the MLM industry in the world.
Specialties

successful entrepreneur, consultant and a sought-after business and lifestyle expert. most influence person in the mlm industry worldwide
Michael Sander's Experience
CEO, Co-Founder
Omni Transforming Technologies (OTT)


October 2012 – Present (10 months) Ras Al Khaimah

OTT creates cutting edge process engineering and chemical solutions in the field of waste management and recycling.

In everything that we do we focus on a three step process:

1. Collect harzardous subtances as basic material

2. Neutralize these harzardous subtances

3. Create new products from these neutralized harzardous subtances

All our neutralization processes require lesser energy and are cheaper than established procedures of recycling and are independently monitored to assure 100% neutralisation of all toxic components. Using these neutralized harzardous subtances to create new products makes OTT a leader in green thinking.
FOUNDER & PRESIDENT
OBTAINER MEDIA GROUP


September 2006 – Present (6 years 11 months) Dubai

OBTAINER WORLDWIDE is the only global magazine for Direct Sales and Network Marketing on the planet. OBTAINER WORLDWIDE is the No. 1 MLM Magazine for Europe, Asia, Africa and Middle East. Founded in 2006 by Michael Sander, the "human encyclopedia of MLM" and one of the top speakers in this unique industry, the magazine have readers in over 130 countries every month.
CEO, Founder
SSPP

http://ae.linkedin.com/pub/michael-sander/9/566/207?trk=shareTw

Anonym hat gesagt…

Joerg Wittke

Dekadente Servietten... Aber... Warum soll man nicht zeigen wenns einem gut geht

http://pl.vc/5i7s2

http://img4.picload.org/image/odcroia/facebook_2013080.png

Anonym hat gesagt…

die schrottaktie rauscht tiefer und tiefer 0,0860..... dann warten wir mal auf den Börsengang an die Nasdaq und das angekündigte Kursfeuerwerk
Witz komm raus

Anonym hat gesagt…

und siehe da die schrottaktie ist mit lichtgeschwindigkeit nach unten unterwegs
momentan 0,06 nasdaq läßt grüßen .Ja und das mit einem Visionär mit Namen M.Hansen,welcher von den Kaffefahrtendeppen schon öfters mit Bill Gates oder Steve Jobs gleichgestellt wird.

seher hat gesagt…

seine jünger glauben immer noch an die nasdaq und stellen alle anderen als vollkommen verblödet dar.

seher hat gesagt…

weiß jemand, wie sich die "chefs" von dubli zum aktienkurs äußern?

Anonym hat gesagt…

DubLi, Inc. (DUBL)
-OTC Markets

0.0690 Down 0.0110(13.75%)

http://finance.yahoo.com/q?s=DUBL

seher hat gesagt…

hab ich gesehen, bedauernswert.

aber gibt es irgendwelche statements oder sonstige äußerungen der großen herren?

ricky hat gesagt…

"…Wie Du Dich jetzt VÖLLIG RISIKOLOS an dem wohl größten Online-E-Commerce Business beteiligen kannst + Wie Du für NUR 75 Euro einzigartige Vorteile erhältst wie nirgendwo anders. Hier ergeben sich für Dich einzigartige Möglichkeiten wie noch nie zuvor seit Bestehen des Internet! Dieses Business Angebot ist VÖLLIG NEUARTIG und erobert genau jetzt Marktanteile in Lichtgeschwindigkeit - also verpass es nicht - alles was Du wissen musst erfährst Du in diesen rund 30 – 40 Minuten!"

http://www.daswebinar.com/magic#.UhnFaEDGC0c

Anonym hat gesagt…

Was spricht dagegen Geld zu sparen ?

Anonym hat gesagt…

OTC 0,071

Aus den versprochenen Zusatzkunden für die Informercials wurde ja auch nichts , stattdessen hat man jetzt nur die Wahl diese in je 4000 Shares zu tauschen .
Von meinen 306 übertragenen Kunden im BO hat seit fast 2 Monaten keiner mehr was gekauft. Von gerechter Verteiung keine Spur , denn scheinbar sind dort einige besser bedient worden (SD/VP) und bekommen die "guten Kunden" (Premium / VIP) und die Anderen (99%) bleiben auf der Strecke .

André Rabenstein hat gesagt…

Eine Mandantin hat auch Dubli(Coins/Kunden). Bekommt Sie die Aktien für die Kunden oder für die Coins?

Anonym hat gesagt…

Seht doch einmal dahin. Da tummeln sich die Vertrockneten von Dubli.
Dubli ist geil ?

http://wasistdubli.wordpress.com/2013/09/07/was-ist-dubli-und-warum-ist-dubli-so-beliebt/#comments

Anonym hat gesagt…

Ihr habt noch nichts von den "Aufbauplänen" geschrieben...damit sich auch auch die, die nicht gleich mehrere tausend Euros bezahlen konnten auch einen Goldpaket später kaufen konnten...

Gut, dass ich die nicht weiter bezahlt habe und auch den BA -Status nicht weiter bezahlt habe...Geld für Erfahrung oder wie das heisst...

Anonym hat gesagt…

Viel heisse Luft. So würde ich DubLi mal beschreiben. Man läßt sich immer wieder tolle Sachen einfallen um bestehenden oder neuen BA nochmal Kohle aus der Tasche zu ziehen.

Kunden für Credits gab`s bisher KEINE. Jetzt soll man die Credits gegen Aktien tauschen. Man bedenke: 1 Credit = 60 Cent, selbst bei abgezogener Prov. immerhin noch 1 Credtit = 40 Cent. DubLi Aktie = 7 Cent. Und wieder ein Reibach für`s Unternehmen und Verluste für die BA.

BA mit Status TC wird unbedingt empfohlen sich für das Partnerprogramm zu zertifizieren für knapp 800 $. Nur dann darf man das Pertnerprogramm verkaufen. Aber halt, gibt es überhaupt schon eins??? Nö, die bieten es seit fast einem Jahr an und in D ist noch nicht eins online. Warum nur? Wird doch damit geworben das gemeinnützige und kleine Vereine das PP sogar kostenfrei bekommen. Müßte es da nicht eine Vielzahl von PP online geben? Nö! Liegt wohl daran das bei DubLi keiner durchblickt. Kontaktiert man Berlin verweisen die einen nach Boca Raton, die wissen aber auch nicht wie das in D läuft. Ist voll daneben und auch wieder Abzocke der BA.

Und das hcogelobte Reiseportal-Cahback? Die Lachnummer schlechthin. Expedia 8.- bis 15 €, start.de 3,90 €, ferienfabrik 1,63 €. Nix mit 6% oder mehr. Die paar Euro kriegt ihr auch überall woanders. Und dafür als VIP 99.- zahlen?

Cashback geht auch anders:
www.wichtige-verbraucherinfo.de/107571

Haut rein!

Dubli hat gesagt…

Dublis neuer Blog ist so Geil wie Dubli !

http://wasistdubli.wordpress.com/2013/09/07/was-ist-dubli-und-warum-ist-dubli-so-beliebt/#comments

Auf den Blog gibt es nur Positives von den Marktschreiern selbst und das gleich mehrmals.

Mein Beitrag wurde Natürlich nicht veröffentlicht, habe aber ein Bild davon !

Jeden Tag erfährt man das wieder ein Guter Mann aus der Führung sich vom Acker gemacht hat.

Wie Wahr es in Aschaffenburg letztes WE ?
Keine Bilder von den vielen Teilnehmern ?

Dubli hat sich zur Lachnummer gemacht !
Was die haben gibt es ohne Ende im Netz.

The sniper hat gesagt…

ACHTUNG! Es gibt eine echte Alternative zu DubLi! Soeben im Internet gefunden!

www.ultradeals24.de

Der Anbieter ist eine echte Neppwork-Kapazität aus Bayern, der hier schon mehrfach (un)angenehm aufgefallen ist:

"Domain www.ultradeals24.de
Letzte Aktualisierung 02.05.2013

Domaininhaber: Wolfgang Kellermann
Adresse: Gleiwitzer Str. 61
PLZ: 85435
Ort: Erding"


Daß Kellermann ein Faible für Abzocker und sonstiges Gesindel hat, wissen wir ja schon seit langem: Ein Teil seiner schrägen Geschäfte wurde bereits hier http://cafe4eck.blogspot.de/2010/08/wolfgang-kellermann-kb-ffi-esspromo.html dokumentiert. Aber auch auf www.mlm-infos.com wird man über ihn "fündig".

Sein "Gastspiel" bei dem Gold-Gauner Mike Koschine (KB Edelmetall) ist ihm ja nicht so gut bekommen. Finanziell gesehen, meine ich. Koschine schuldet dem Kellermann noch Gold und/oder Geld im Wert von über 2.000 Euro. Da kommt doch Freude auf, oder?

Naja, jetzt hat Kellermann ja ein neues Betätigungsfeld gefunden. www.ultradeals24.de klingt ja schon mal "ultra", also kaum noch steigerungsfähig. Da wird der Gold-Verlust über ~ 2.000 Euro sicher blitzschnell kompensiert...

Um mich zu vergewissern, ob Kellermann nicht wieder in die Scheixxe gegriffen hat bei seinem neuen Projekt, habe ich noch schnell einen Blick auf die Seite geworfen - aber das klappt seltsamerweise nicht. Ich habe immer www.ultradeals24.de eingetippt - und kam immer wieder nur auf

http://de.mall.dubli.com/

Ist jetzt mein Computer kaputt oder der vom Kellermann?

Früher, das kann ich beschwören, haben die DubLi-Keuler noch mit dem Namen DubLi geworben. Heute schämt man sich so sehr dieses Namens, daß man ihn schamhaft verschweigt.

Doch, doch, so - und nicht anders - sieht eine Erfolgsstory aus!

Anonym hat gesagt…

Hallo Na wie sind die hohe Verdienste bei Dubli ? Ihr steht bald alleine da. http://cafe4eck.blogspot.de/2013/05/dubli-und-die-angeblichen-erfolge-von.html?showComment=1379749916259#c7073062717870685013


21.09.2013 18:28


Frank Walter
lach - es gibt blöde und saublöde aber zu den ersten gehörst du nicht!!!


21.09.2013 19:51

Im Gegensatz zu dir werde ich nicht beleidigend. Nur ist Höflichkeit ein Fremdwort für dich. Ehrlichkeit kennst du auch nicht. Aber ist gibt Unternehmen wo man Geld verdient ohne seine Leute über den Tisch ziehen zu müssen. Dann verrate mir mal warum so viele Strukturen verschwinden und die Führenden in anderen Unternehmen sind ? Demzufolge gehörst du auch zu den zweiten aus deinen Satz.
Gesehen: 19:53

Anonym hat gesagt…

Da sieht man mal was ein BA an Wert hat und Fragen zu ihren Lügen stellt !

• Joerg Wittke
und wenn Du kleine Wurst es Dich wagst mich noch einmal anzuschreiben, lass ich meine Anwälte auf Dich armes Menschenlind los, dass Du danach daran denkst Deinem jämmerlichen Dasein ein Ende zu setzen - Du Wurm
Freitag

10:48
XXXX XXXXX
Das haben mir schon andere von Euren Verein versprochen. Lasse mal die Kirche im Dorf. Wir haben viel Geld verloren durch eure lehren Versprechen die vom Sommer 2012 bis heute kamen. Sehr Gute Leute haben euch verlassen. Und Warum ? Wir könnten dir sofort was zum lesen mit im Anhang schicken, was Leute schreiben die euch verlassen haben mit denen du schon an ein Tisch gesessen hast. Du kannst mir gerne deine Anwälte schicken. Wir hoffen dich in Deutschland anzutreffen.

Anonym hat gesagt…

WOW so hat Dubli letztes Jahr viele Dummgläubige über den Tisch gezogen !

http://www.youtube.com/watch?v=-qgpEkKTfjw

Dubli hat gesagt…

Das müsst Ihr Euch ansehen ! Das ist der Hammer !
Das sind Verbrecher !!!

http://www.youtube.com/watch?v=pPTEbIXiuNI

Anonym hat gesagt…

Also ich bin sicherlich auch kein Fan von DubLi, zumal ich über 10.000 € reingepumpt habe um die angepriesenen "wichtigen" Positionen sofort zu haben und weil damals ja noch große Chancen durchs "Klicken" bestanden.

Was mich auf die Palme bringt sind die Änderungen die immer zu Lasten des BA gehen. Jetzt kriegt man ne Info, dass ab 01.10.2013 die Kundenpunkte abgefragt werden. Bedeutet das zb ein TC 15 Premium oder VIP haben muss weil er sonst seinen Status verliert. Wäre ja nicht schlimm, hätte DubLi mittlerweile die Kunden eingepflegt die uns aus dem Tausch gegen Credits zugesagt wurden. Die sollen aber erst im 4. Quartal 2013 kommen. Geschickt oder? Jetzt verlieren hunderte BA ihren Status und die Führungsriege freut`s, gibt ja ne höhere Diff! Also DubLi zockt alles ab was geht und tut Alles um die BA`s zu verärgern und für schlechte Stimmung zu sorgen.

The sniper hat gesagt…

Da das reguläre DubLi-Business keine Erträge abwirft, sehr deutlich abzulesen am Aktienkurs, der schon ewig konstant von links oben nach rechts unten verläuft und sich nur noch in Cent, nicht mehr in Dollar ausdrücken läßt, quetschen die DubLi-Verantwortlichen eben auch ihre eigene Klientel erbarmungslos aus.

Wer würde solch eine Aktie denn noch kaufen?

http://www.wallstreet-online.de/aktien/20058566#t:1y||s:lines||a:abs||v:day

seher hat gesagt…

Das steht auf der Facebook-Seite von Ruth Höfer am 24.9.13. Eine absolute Frechheit und meiner Meinung nach eine Irreführung.

"Unser Handelspartner:
Der Börsenkurs des US-Portals Priceline hat erstmals die Bewertung von 1000 US-Dollar durchbrochen.
Info: http://www.wie-geil-ist-das-denn.com/ "

Anonym hat gesagt…

Oh Dubli !

http://www.obtainer-online.com/news/de/terra-titanic--leuchtsignale-bei-dubli.html

Anonym hat gesagt…

Steht hier schon drin und auch lesbar für die die nicht beim Obtainer reg sind:

http://cafe4eck.blogspot.com/2013/09/terra-titanic-leuchtsignale-bei-dubli_27.html

seher hat gesagt…

Sehr interessant der Bericht.
Machen die eigentlich noch irgendwo (Fernseh)werbung?

Andi hat gesagt…

Bin April 2008 bei Dubli eingestiegen schon damals musste man ein Bronze, Silber oder Gold Paket kaufen auch Kunden konnte man Kaufen ( wo natürlich keiner nur einen Euro Umsatz machte) Auch wurde immer wieder das Portal umgebaut und was neues sensationelles gemacht,dadurch waren einmal die Credits (Punkte) weg dann die Kunden (waren e umsonst) Habe das ein Jahr gemacht. Hat mir nur viel Geld (2000€) und Zeit gekostet. Das diese Masche noch immer funktioniert ist unglaublich. FINGER weg von Dubli.

Anonym hat gesagt…

Habe mir Dubli Aktien bei 8.5 cts gekauft. Gestern waren sie 16 cts. Etwas scheint doch gut zu laufen. Weiss jeamand was Konkretes ob und wann Dubli an die Nasdaq geht. Sollte Dubli dies wirklich gelingen dann wäre die Aktie sicher ein paar $ wert. Wäre ja der Hammer.

Anonym hat gesagt…

Einfach nur Lächerlich
Nasdaq hahaha seit 2007 !
07.10.13 0,10$
Dubli ist der Hammer !

Anonym hat gesagt…

http://cafe4eck.blogspot.com/2013/09/terra-titanic-leuchtsignale-bei-dubli_27.html

Anonym hat gesagt…

Dieser negative und erst noch unwahre Bericht wurde doch bloss aus persönlichen Intrigen geschrieben. "Insider" wissen dies. Oder wurde er etwa geschrieben, dass so noch ein paar Leute zu billigen Aktien kommen??

Anonym hat gesagt…

Denke an den Wechselgerüchten einiger "Köpfe" muss wohl was dran sein. Der Peter Weiser hält täglich für ein anderes Unternehmen ein Webinar. Nur nennt er sich das Peter Weisser. Kann wohl seinen eigenen Namen nicht schreiben.

Cashback News hat gesagt…

Hier wird ja sehr kontrovers über Dubli berichtet. Dabei sollte man aber klar differenzieren. Spricht man über das Cashback Shopping Portal dubli.com, oder das Dubli Business Modell? Das wird so fast nicht festgehalten.

Das Cashback Portal ist eines der besten im deutschsprachigen Raum, das steht außer Frage (siehe Testbericht). Hier gibt es für die User viele Vorteile und die Basis-Version ist kostenlos. Also in keinster Weise irgendeine eine Abzocke! Wer hier Ängste schürt, der lügt schlichtweg.

Das Network Marketing Business Modell kann man durchaus kritisch betrachten. Das hat aber weniger mit Dubli, als mit Network Marketing im Allgemeinen zu tun. Dieses Verdienst-Modell ist nicht für jeden geschaffen, wer nicht in der Lage ist täglich dutzende Menschen anzurufen od. anzusprechen ist hier Fehl am Platz. Dann sollte man sich das Investment sparen.

Fazit: Der Endverbraucher, der einfach nur günstig einkaufen will ist bei Dubli genau richtig. Leider werden viele von Angstmache Artikeln abgeschreckt, in denen primär das Business angegriffen wird. Otto-Normalverbraucher kann aber nicht zwischen Business und Shopping unterscheiden.

Eine emotionslose, objektive Berichterstattung OHNE reißerische Headlines wäre diesem Thema dienlicher.


The sniper hat gesagt…

@ Cashback News

Ich sehe DubLi aus einem anderen Blickwinkel!

Wenn Du über all das Geld verfügen würdest, das DubLi-Partner seit 2006 bei DubLi verloren haben, wärest Du heute mehrfacher Millionär!

Wenn Du das leugnest oder davor die Augen verschließt, wird es Dir wie all den DubLi-Keulern ergehen, die DubLi jahrelang verteidigt und gesundgebetet haben. Obwohl sie es im Grunde auch schon wußten oder ahnten, welchen desaströsen Verlauf DubLi nehmen wird oder würde.

Amen!

Anonym hat gesagt…

Habt ihr schon mal was von BONOFA gehört ? Hier soll wirklich seriös richtig viel Geld verdient werden ! Warum ist der Sitz von BONOFA in Lichtenstein ? Wer sind die Macher ?

The sniper hat gesagt…

Das Gerücht geistert seit 1 1/2 Jahren durch's Netz - aber es hat sich noch niemand mit Belegen geoutet, daß dem tatsächlich so ist.

Wenn ein armes (und leichtgläubiges) Schwein letztes Jahr das DIAMANT-Paket für lockere ~ 2.400 Euro gekauft hat, fragt sich heute sicherlich, welcher Teufel ihn damals geritten habe.

Hier gibt es schon mal ein paar Informationen, obwohl die (noch) nicht vollständig sind: http://cafe4eck.blogspot.de/2012/11/bonofa-ag-verknupft-mit-csc-company.html

Liechtenstein ist nur auf dem Papier der Sitz von Bonofa. Die Akteure stammen hauptsächlich aus dem Saarland - und dort werden sie auch ihren schmierigen Geschäften weiterhin nachgehen.

Anonym hat gesagt…

das ist Pest und Cholera und kein Network

Anonym hat gesagt…

Der Wittke is bei Dubli nicht mehr zu halten, schmiert sich lieber Adonia ins Gesicht für die Falten.Und das gerade zu einem Zeitpunkt , in welchem Dubli zu einem globalen Höhenflug ansetzt, der seinesgleichen sucht.....

Anonym hat gesagt…

träum weiter, anonymer ...

Anonym hat gesagt…

Ja klar startet Dubli jetzt durch nach Indien um den Indern das Fell über die Ohren zu ziehen ! Die dummen Deutschen zeigen ja fast alle Dubli den Rücken ! Auf nach Indien !

Anonym hat gesagt…

Kannst du mir bitte mehr Infos über die Gruppen geben, welche versuchen gegen Dubli rechltich vorzugehen?

Anonym hat gesagt…

Tom Schmitz postet auf Facebook fast täglich auf World-As one" irgend einen Firlefanz über großartige Entwicklungen und Länder die hinzu kommen. Aber was haben wir eigentlich davon das DubLi nach Indien kommt???? Ich kenn keinen Inder und weis auch nicht wie das meinem Geschäft helfen soll. Die Browser-App ist wirklich gut, aber auch hier wartet man schon wieder seit Wochen auf die Erweiterung auf Firefox. An selbst gesteckte Zeitpläne kann DubLi sich einfach nicht halten. Warum dann erst solche Ansagen machen??? Das werden die wohl nie lernen.

Geil ist auch, dass die schon einige Accounts von Leuten gesperrt haben von denen sie wissen das die mittlerweile für andere Unternehmen tätig sind. Selbst wenn dort noch angesammelte Provisionen lagen haben die rotzfrech alle Zugänge gesperrt. Pure Verzweiflung, Arroganz und Frechheit.

Anonym hat gesagt…

Denke das ist einfach das Problem wenn man mit Konzernen arbeitet deren Sitz im Ausland sind. Die wissen genau das niemand klagen wird weil der Aufwand zu hoch ist und wen juckt es in USA und Dubai schon wenn es Leute aus Deutschland gibt die Probleme haben....!!! Ein deutsches Unternehmen müßte sich da schon ziemlich warm anziehen und müßte mit diversen Anzeigen rechnen. Deshalb gilt für mich: nur noch mit in Deutschland ansässigen Firmen arbeiten spart wenns drauf ankommt richtig viel Ärger und Geld!

Anonym hat gesagt…

ja ein weiser weisser hosensch.......

Anonym hat gesagt…

Mittlerweile warten selbst Kunden unverschämt lange auf die Auszahlung des angesammelten Cashback. Selbst nach drei Wochen noch kein Zahlungseingang und bei Nachfragen an den Support wird man vertröstet "es ist in der Bearbeitung". Wie lächerlich ist die Bude eigentlich??? Die können anscheinend nur dann Gelder auszahlen wenn genügend Trottel gefunden werden die für ihre Mitarbeit viel Geld bezahlen.

Anonym hat gesagt…

Hallo an alle (Ex-) Dublianer,

auch ich habe viel Geld in Dubli reingesteckt (ca. US$ 50.000) und habe für den, im Network investierte Teil, kein ROI.
Jörg Wittke hat so viele Märchen erzählt - der grösste Reinfall war wohl die Credits für die Rückwärtsauktionen, mit Geldzurück + Gewinn vom Sommer 2012.
Ja! Dubli hat/te) Cashprobleme - auch seit Zypern Kontenraub....
Alle EU Netwörker können mit recht enttäuscht sein - und sind woanders hin (ausser der geschätze SVP Tom) um Geld zu verdienen. Sie müssen ja, als Profis, von Ihrer Arbeit leben.
Stand Heute!!!!
Dubli ist mehr als Franchise als MLM anzusehen (im ersten Stepp)...Ein Cashbackportal der nicht uninteressant ist und vielen Organisationen/Vereinen einen Zusatz Einkommen - Geldlos - zu ermöglichen.
Hier heisst es rann an die Arbeit und nicht auf die Arbeit anderen in der MLM Strucktur zu warten.
So habe ich mich entschieden - trotz allem Vergangenen und Verluste - die Zertifizierung zu machen, und das neue Fähre Angebot alle Gemeinnützigen/Non-Profit bekannt zu geben.
Dies ist der Weg der heute jeder beschreiten kann, wenn er die Vergangenheit überwinden kann und mit kühlem Kopf rangehen kann.
William Humphreys
TC 7785984


The sniper hat gesagt…

ZITAT:

Ein Cashbackportal der nicht uninteressant ist und vielen Organisationen/Vereinen einen Zusatz Einkommen - Geldlos - zu ermöglichen.

Oh William, Du bringst mich in schlimmste Erklärungsnöte! :-( Was ist denn bitte ein geldloses Zusatz-Einkommen? Ein paar Schaufeln Wüstensand? Eine Ölquelle? Ein Falke? Ein Kamel?

ZITAT:

So habe ich mich entschieden - trotz allem Vergangenen und Verluste - die Zertifizierung zu machen, und das neue Fähre Angebot alle Gemeinnützigen/Non-Profit bekannt zu geben.

Mensch William, Gratulation, Du hast die schon seit langem in der Wüste verschollene DubLi-Fähre gefunden! Wenn man jetzt so eine Art 2. Suez-Kanal bauen würde, könnte man das kostbare Stück sogar wieder flott machen. An Geld sollte es DubLi doch nicht mangeln, oder?

Stichwort Zertifizierung: Wer zertifiziert hier denn wen und was? Der TÜV wird es kaum sein - aber vielleicht eine schnell gegründete DubLi-Tochter-Institution, die die DubLi-Mutter "überprüft" und dann ein Gefälligkeits-Zertifikat ausstellt? Mit (falschen) Zertifikaten könnte ich inzwischen meine gesamte Wohnung tapezieren, also solltest Du hier schon eine fundierte Antwort geben können, wenn Du glaubhaft wirken möchtest.

Letzte Frage: Wie schaffst Du das, mit kühlem Kopf der DubLi-Abzocke weiterhin die Treue zu halten - bei den dort herrschenden Temperaturen? Versteckst Du Eisbeutel in Deiner Kopfbedeckung?

Anonym hat gesagt…

Danke für dein Einlass Sniper......Mein Deutsch (als Franzose) erlaubt dir Gedichte zu schreiben (fähre oder Fähre)
Mein Vater sagte über Religion: "Es ist eine Glaubensfrage".....
Ich kann halt wie der Christ auf Wasser laufen...:-))
Der Suezkanal ist in Erweiterungsarbeiten, so dass auch die grösste Tankers in benutzen können werden (Datum unbekannt).
Ich bin kein MLM Freund, auch bei dubli nicht.
Als freier Unternehmer kann ich nur mein Geld und meine Zeit investieren/verlieren, mit dem Wissen ich kann keinem Verein eine finanziellen Schaden zufügen.
Ich werde im laufe 2014 nochmal berichten, bei Erfolg sowie bei Misserfolg.

Anonym hat gesagt…

Lieber William,
als bereits Geschädigter hättest Du es eigentlich besser Wissen müssen. Genau darauf spekuliert Dubli. BA`s so fot wie Möglich Geld aus der Tasche zu ziehen ohne Gegenleistung. Für die "Zertifizierung" musstest Du wieder 780.- hinlegen und hast was genau dafür bekommen? Ach ja, darfst jetzt "Geschäftskunden" und "Vereine" sponsorn. Wie dämlich ist das denn? Jedes Unternehmen wäre froh wenn Mitarbeiter große Kunden anschleppen, nur bei Dubli muss man vorher Geld dafür zahlen...

Ach ja, geil das sich Firmen nun völlig kostenlos bei Dubli registrieren können oder? Und dafür haste nen Zertifikat. Und zum Thema Non-Profit: alles dummes Zeug. In Deutschland muss jeder Verein erst einmal seine Satzung umschreiben um bei Dubli mitmachen zu können. Oftmals verstößt aber genau das gegen "Vereinsparagrafen" wodurch die Vereine ihre Gemeinnützigkeit verlieren und die Steuervorteile verlieren. Es hat schon seinen Grund warum Dubli in Deutschland diesem Bereich keine Chance hat.

Schon mal gesehen wie lächerlich gering die Aktivitäten in D geworden sind? Weil die Bude ne Lachnummer ist und nur Leute betrügt. Ich selbst warte seit 16.11.2013 auf die Auszahlung meines Cadhback und bekomme immer nur vorgefertigte Standartmails die mich hinhalten. Betrug, Beschiss, Abzocke....

Anonym hat gesagt…

Eine von vielen Tausenden !

Keine der letzten Oberärsche will davon heute etwas wissen !!!

Erika sagt:
10. November 2013 um 08:14

Ich habe mit DubLi mehr als NEGATIVE Erfahrung gesammelt. Kaufte ein TLA Paket denn es wurden damals viele Kunden versprochen, ich bin darauf reingefallen. Habe wirklich 1200 Kunden erhalten. Aber kein Kunde hat eingekauft bis jetzt. Es sind ja schon 7 Monate her und ich kann nur sagen ausser Spesen nichts gewesen.

Aber das Geld ist verloren, habe 7000 investiert, hätte ich Sie verbrannt wäre mein Ärger nicht so gross gewesen!

Habe gott sei dank mit meinen neuen Produkt einen riesen Erfolg. Es ist unglaublich, ich will nur eins dazu sagen, das Produkt kan man testesten so oft man will. Der Erfolg tritt immer nach 7 Minuten ein.

Keine Einstiegkosten, keine Folgekosten, keine Ware kaufen ES IST EINFACH NUR GENIAL. Wort wörtlich WIR MACHEN MENSCHEN GLÜCKLICH!
Nich wie bei DubLi, das man Mitarbeiter auf gemeinste Abzockt.

In diesen Sinne, wünsche ich einen Jeden der dies gelesen hat, das er die richtige Entscheidung im Leben trifft.

Lieben Gruss
Erika

http://erfolgreich-im-netz.com/blog/dubli/meine-erfahrungen-mit-dubli.html

Anonym hat gesagt…

Ja so ist es, der Hansen u.seine Schimpansen u. dann noch die Kaffefahrtenmoderatoren u. der ehemalige Bayer mit dem so bekannten Zitat " Ach wie geil ist das denn" da muß ich doch vor einiger Zeit bekloppt gewesen sein , diesen Schwachsinn in mich reingezogen zu haben. Habe auch einige Kunden(Leichen) im Backoffice u. ich bin froh, daß es noch kein Geruchsinternet gibt, da es ansonsten zu erheblichen Geruchsbelästigungen kommen würde, da sich diese zugewiesenen Kunden(LEICHEN) bereits im Verwesungszustand befinden.Aber es besteht noch HOFFNUNG , daß der im vergangenen Jahr große Börsengang mit galaktischen Gewinnen stattfindet, welcher doch von den Dubaiboys dutzendemale angekündigt wurde.In diesem Sinne weiteres Gelingen von einem ehemalgen Dublianer oder besser gesagt Dublioten.

Anonym hat gesagt…

Zu diesen Abzocker Verein kann man nur warnen !!!!

http://www.obtainer-online.com/news/de/schauspiel-posse-bei-dubli-was-nicht-passt-wird-passend-gemacht.html

EX Dubli BA hat gesagt…

http://www.obtainer-online.com/news/de/schauspiel-posse-bei-dubli-was-nicht-passt-wird-passend-gemacht.html

Anonym hat gesagt…

Da ich einige Dinge an den Obtainer geschickt habe wurde ich heute von denen angeschrieben. Man fragte mich nach weiteren Personen die um Gelder betrogen wurden oder deren Gelder so wie meine einfach nicht ausgezahlt werden. Ihr könnt und solltet euch dann an dha@obtainer-media.com wenden und denen schreiben. Je mehr sich finden desto Besser. Die arroganten Penner sollen mal wach werden....

Anonym hat gesagt…

Es wird auch für Dubli die Zeit kommen - wenn die ersten Klagen kommen und im Netz die Runde machen - momentan bearbeiten sie ja nicht den deutschsprachigen Raum. Jetzt ist Indien dran dort holen sie sich eine blutige Nase wenn die Inder merken das der Hansen ein Abzocker der Übelsten Sorte ist.
Das Größte ist aber das die BA`s jetzt jeden Monat V.I.P Gutscheine kaufen sollen ( 99.- Euro)
diese Gutscheine soll man dann verschenken, man braucht eigentlich nichts mehr dazu zu sagen.
https://www.youtube.com/watch?v=hnt_b0X03j4
https://www.youtube.com/watch?v=5twmxkYCIrk
Der Schrott wurde noch Aufgezeichnet.
Eines ist auf jeden Fall sicher, Geld verdient hat bei Dubli noch keiner.Und es wird auch in Zukunft keiner
Geld verdienen von den BA`s. Der Hansen und seine Handlanger schon ich denke da vor allem an den in Dubai, die Mitläufer in Ungarn, Deutschland, Österreich,Schweiz die sich dem Hansen Anbiedern, haben ja auch noch nichts verdient. Die glauben alles was von dem Hansen und von Dubai kommt ohne wenn und aber.

Anonym hat gesagt…

Aktueller Stand meiner am 16.11.2013 beantragten Cashback Auszahlung: Mail vom Support das man auf manuelle Auszahlung umgestellt hat und es daher etwas dauern kann. Leute, die Betrüger halten mich seit 5 Monaten hin und zahlen die Kohle nicht aus. Solche Fakten sollte man mal in den neuen Ländern bekannt machen...

Anonym hat gesagt…

Dann tue es doch!! Poste es überall in den Foren, Facebook u.s.w.

Anonym hat gesagt…

Hallo Leute,
habe Eure Einträge aufmerksam gelesen und verfolge Schmitz, Wittke, Sommer und Co schon seit einigen Jahren. Tatsache ist das alle Betrüger sind da sie seit Jahren Versprechungen machen und nicht einhalten, ja sie ködern alle doch nur mit Gier und wie leicht es doch ist Geld zu verdienen, aber wo ist denn der Sinn wenn ich Geld verdienen möchte muss ich vorher erst mal Geld investieren ???
Beispiel: Schmitz, Wittke und Co werben mit einem Saftgetränk das völlig überteuert ist glaube über 120 € für 4 Flaschen und wer bitte ist so dämlich als "normaler" Verbraucher im Supermarkt für eine Saft über 30 € zu bezahlen, das macht doch keiner. Das machen nur Leute die den Betrügern glauben schenken und denken das sie auch so viel Geld verdienen können wie diese Herren.
Logischerweise verdienen nur die die oben stehen und versuchen andere zu ködern, das ganze ist ein Schneeballsystem und wird seit Jahren scharf an der rechtlichen Grauzone nicht als Schneeballsystem aufgezogen, was leider noch nicht mal Strafbar ist. Im Prinzip geht es nur um Webseminare zu verkaufen, ein Überteuertes Produkt, oder wie bei Dubli einen Kundenstamm zu kaufen (wie bescheuert ist das denn???)
Warum zeigt ihr Schmitz, Wittke und Co nicht bei der Polizei an, da sie Nachweislich betrügen???
Oder hat das schon jemand gemacht da wohl beide nun nach Dubai gezogen sind, ab in die Wüste mit denen, die sollten nie wieder nach Deutschland einreisen dürfen....

Anonym hat gesagt…

Und wieder ein Bekanntes Gesicht hat Dubli verlassen !

Liebe DubLi Partner!
Die „richtige“ Entscheidung
Die Vergangenheit
Die Zukunft von DubLi
Eine risikolose Chance mit FGXpress

Die „richtige“ Entscheidung:
Um erfolgreich zu werden, muss man zu 100% an eine geniale Idee glauben den Menschen die hinter dieser Vision stehen vertrauen und eine Entscheidung treffen. Das habe ich getan!
Ob man die „richtige“ Entscheidung getroffen hat, weiß man immer erst im Nachhinein.
Obwohl ich persönlich nichts dafür kann,
tut es mir Leid, falls Du bisher Enttäuschungen mit DubLi erleben musstest!
Meine Frau und ich haben in den letzten Jahren rund um die Uhr für diese Vision gekämpft, tausende Mails geschrieben, unzählige Stunden Fragen beantwortet (Support) viele Events organisiert und auch vielen Partnern (finanziell) geholfen. Wir haben nicht nur viel Zeit, sondern auch sehr viel Geld in das Unternehmen DubLi investiert und derzeit (durch Aktien etc.) ein MINUS von über € 300.000,-
Auch unsere „Begeisterung“ hielt sich deshalb im letzten Jahr in Grenzen.

Die Vergangenheit:
Als wir 2011 Michael Hansen und seine Vision kennen lernten, war für uns klar, dass wir gemeinsam mit unseren Freunden etwas Großartiges aufbauen können.
Leider hat das Unternehmen in den letzten Jahren (im Nachhinein betrachtet) immer wieder Fehlentscheidungen getroffen, die nicht zum gewünschten Erfolg führten.
Wir alle sind selbständige Geschäftspartner von DubLi mit Rechten und Pflichten.
Jeder Unternehmer weiß, dass neue Ideen auch einmal nicht aufgehen können. Trotzdem wird DubLi (siehe Newsletter) jedem Kampagnenteilnehmer Aktien des Unternehmens zukommen lassen.

Alle die ihrem Informationsrecht regelmäßig nachgekommen sind wissen aber auch, dass DubLi immer wieder neue Wege eingeschlagen hat um im Endeffekt erfolgreich zu sein.
Der Vergangenheit „nachzutrauern“ bringt niemandem weiter!

Zukunft von DubLi:
Jeder der Michael Hansen persönlich kennt weiß, dass dies ein Unternehmer ist der niemals „aufgeben“ wird, bevor er sein Ziel erreicht hat. DubLi ist inzwischen mit neuen aktiven Partnern international (Indien, Asien, USA etc.) auf Erfolgskurs.
Auch in Österreich (Wien, Graz etc.) werden durch unsere upline wieder Events stattfinden.
Es besteht also berechtigte Hoffnung, dass dadurch auch unsere Aktien im Wert steigen könnten und die „passiven“ DubLi-Partner am Ende doch noch positiv Überrascht sein werden.
Trotzdem habe ich mich dazu entschieden einen NEUEN Weg einzuschlagen!
Solange DubLi nicht das umsetzt, was ich mir von einem funktionierendem Unternehmen vorstelle, werde ich keine Aktivitäten mehr setzten.
Ich ersuche deshalb meine aktiven Partner sich zukünftig mit unserer upline VP Ruth Höfer vdhi.hoefer@t-online.de & SVP Thomas Schmitz info@tiptoptom.com in Verbindung zu setzen. Weiters steht für Fragen der DubLi Support zur Verfügung. http://support.dubli.com (Ticket einreichen)
Wir BEDANKEN uns herzlichst bei allen, die in dieser Zeit IHR Team mit vollem Elan unterstützt haben!

Eine risikolose Chance mit FGXpress:
Nach einem Jahr gewissenhafter Suche, habe ich eine risikolose Geschäftsmöglichkeit gefunden.
Ich werde zukünftig mit einem meiner besten Freunde David El Dib ein absolut geniales Unternehmen aufbauen & supporten. Nach dem Motto: „schmerzfrei, gesund & wohlhabend“.
Wir haben uns für dieses Unternehmen entschieden, weil es Milliarden von Menschen helfen kann und absolut hält, was es verspricht! Mein Tipp, uns nichts glauben :-) „einfach ausprobieren!!!“
Wir bekommen täglich begeisterte Infos von Menschen, denen es sofort geholfen hat :-)
Weiters besteht hier kein finanzielles Risiko (keine „Investition“) und dieses sehr günstige Produkt wird von der Firma in sämtliche Länder dieser Welt „per Brief“ versendet.




ERFOLGreiche Grüße,

Anton Wieser

Anonym hat gesagt…

Was die Aktien betrifft ließ das Doppelkinn bzw. Sprachlabor aus Dubai immer wieder verkünden: Wir werden dieses Jahr(2013) an die NASDAQ gehen.Dieses Jahr hat sich alles relativiert, denn es wird nur noch von börsenorientiert gesprochen.Ich würde da mal sagen es wird noch viel Wasser den Hudson runterlaufen , bis oder wenn überhaupt ein Börsengang stattfinden wird.Wie bekloppt muß man den sein, sich solche Schrottaktien zu halten oder wie könnte man das noch anders formulieren : GIER blockiert den ganz normalen Hausverstand

Anonym hat gesagt…

Dubli jetzt bei Ebay !
OMG
http://www.ebay.de/itm/Hotel-Einkauf-Dubli-VIP-Jahresmitgliedschaft-zum-Sonderpreis-von-59-statt-99-/171344218663?ssPageName=ADME:X:RTQ:DE:1123

Anonym hat gesagt…

Zitat:
Inzwischen haben auch schon "hochrangige" Networker begonnen, Dubli den Rücken zu kehren, und es formieren sich Gruppen, die versuchen, dagegen rechtlich vorzugehen.
14. Mai 2013 07:52

Na, sowas! Dass überhaupt "hochrangige" Networker dieses System unterstützt haben, spricht für eine gute Portion Dummheit, gepaart mit jeder Menge Gier auf das große Geld. Aber was soll´s, das ist eben Network Marketing xD.

Robert Hoffmeister