Montag, 15. Juli 2013

Opfer von Internet-Abzocke für TV-Beitrag gesucht

Für ein Verbrauchermagazin im Fernsehen werden von der Produktionsfirma FarbFilmFreun.de Personen gesucht, die schon Opfer von Internet-Abzocke oder Datenmißbrauch geworden sind und bereit sind, ihre Erfahrungen mitzuteilen.

Abzocke im Internet?!?

Wir, die Fernseh-Produktionsfirma FarbFilmFreun.de aus Dortmund, suchen Sie! Wir möchten aufklären über fiese Maschen von Betrügern! Wie kann man sich schützen? Dafür brauchen wir Sie: Wurden auch Sie schon mal Opfer krimineller Machenschaften? Sind bei Ihnen gefälschte Mahnungen oder sogar unberechtigte Inkassobriefe eingegangen? Welche Erfahrungen haben Sie mit Datenmissbrauch und Abzocke gemacht? Wollen Sie aufklären und andere warnen?

Wir sind immer auf der Suche nach spannenden und interessanten Geschichten - und vielleicht können wir IHR Problem auch lösen!?!

Ganz speziell suchen wir im Moment Bahnkunden, die auf eine fiese Abzock-Masche mit gefälschten Online-Bahntickets hereingefallen sind! Es handelt sich hierbei längst nicht mehr um Einzelfälle, sondern um Betrug im großen Stil, der für den "normalen" Bahnfahrer von einem tollen Schnäppchen kaum zu unterscheiden ist!

Bei der Fernsehsendung handelt es sich um ein öffentlich-rechtliches Verbrauchermagazin.

Melden Sie sich einfach bei uns - mit einem Foto, Ihren Kontaktdaten und natürlich Ihrer Geschichte!

redaktion AT farbfilmfreun DOT de oder 0231/222 46 821

- http://antiabzockenet.blogspot.com

1 Kommentar:

Harald Kunze hat gesagt…

Wir sind von einer Firma shopping-total.com als Shopbetreiber im Dropshipping geschädigt worden. Eine ziemlich raffinierte Masche, geht es doch darum renommierte ebay powerseller zu ruinieren und zu missbrauchen.