Donnerstag, 4. Juli 2013

Clever Investments, Almaty alias Lutz Berndt aus Hochstedt ist Helfershelfer für Cosmicpay und Pusher für weitere Hyips

 
Mit Cosmicpay haben Sie die Möglichkeit, Geld und auch ein Arbeitsgerät Einkommen-System für jeden Benutzer zu senden. Cosmicpay hat ein einzigartiges Multi-Level-Gewinn-System und Aktien ein großer Teil aller Gebühren im Zusammenhang mit seinen Nutzern. Jeder Benutzer, der ein aktives Konto mit Cosmicpay hat wird automatisch Einkommen auf sein Konto bekommen.

Verwenden Sie Ihre Fonds auf Cosmicpay und eine Master-oder Visa Card von einem unserer Anbieter, shoppen oder bezahlen Sie Ihre Rechnungen oder Dienstleistungen einfach über Cosmicpay.

>>> http://clever.cms4people.de/cosmicpay.html


Lutz Berndt ist bekanntlich ständig auf Dummenfang für die dubiosesten Progs, ebenso wie er vor einigen Jahren bereits als Steigbügelhalter für die Investhits-Abzocke von Thomas Wos agierte.

Immer die aktuellen Hyips im Bauchladen - http://clever.cms4people.de/ geht weiter bis zur PWW4you und die Edelmetallabzocke mit Simplymaxx.



Daten:

Clever Investments
 Glazunova 56/12
RUS-050050 Almaty
 Telefon: +7 701 795 4187
 Email: clever-investments@live.de


und

Lutz Berndt
Zum Landhaus 20
99198 Hochstedt

Deutschland
Email: clever-investments (at) live.de

Also seid ständig auf der Hut, wenn Euch Angebote von Lutz Berndt über den virtuellen Weg laufen!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Also ich kann hier überhaupt nicht feststellen, dass auf http://clever.cms4people.de "ständig auf Dummenfang" gegangen wird.

Auszug aus der angeprangerten Seite:

Auch sind einige HYIPs nur zum Schein ein HYIP und finanzieren sich in Wirklichkeit über die neuen Einzahler, was dann ein Schneeballsystem (als SCAM oder Ponzi bekannt) ist ....

.... Es werden teilweise mehr als 100% Gewinn pro Tag! in Aussicht gestellt), sollte man von einem nicht seriösen Programm ausgehen ....

Es hat hier doch den deutlichen Schein: Wer lesen kann, ist deutlich im Vorteil. Also erst lesen, dann entscheiden was zu tun ist. Und nicht aus der Anonymität Lügen verbreiten. Denn die angeprangerte Seite hat ein Impressum, was ich hier nicht finden kann. Der Grund dafür liegt im Licht!

Anonym hat gesagt…

Huch ..., komme gerade von meinen Pferden zurück und muss feststellen, dass der Herr "Frank Müüler" oder wie er in Wahrheit heißt, meinen letzten Post entfernt hat. Ja Herr "Frank Müller", wer mit der Wahrheit nicht umgehen kann, versteckt sich in der Anonymität.

Wenn Sie doch so ein Ehrlicher Rächer der Entehrten und Betrogenen wären, hätten Sie sich den Vorwürfen gestellt und nicht meinen Post entfernt.
Lach da haben meine Pferde eine ehrlichere Haut!

Anonym hat gesagt…

Hab mich gerade Szene-Insider/Cafe4eck Anti-Scam Netzwerks umgesehen. Da wird auf Menschen wörtlich "EINGEDROSCHEN"!!! Wenn man wirklich was gegen ABZOCKE im Internet was tun, dann aber bitte nicht so. Dort werden Realdaten gepostet, auch das ist eine STRAFTAT!!! Und sich hinter Nicknamen verstecken, zeigt eindeutig das keinen von diesen Schmierfinken zu seinen dort geposteten Artikel steht.

Der Clou, dort wird um "SPENDEN" gebettelt um das Forum am Leben zu erhalten. Oder stecken in Wirklichkeit hiender dem Spendenaufruf ganz andere TATSACHEN???