Montag, 25. März 2013

Achtung, ABZOCKE! Premium Profit Club (PPC)

Eigentlich könnte man dieses Posting unter das Motto stellen: "Wehret den Anfängen!", denn die Domain www.premium-profit-club.com ist erst seit dem 28. Febr. 2013 am Netz - natürlich anonym in Panama registriert, wie in Gauner- und Abzockerkreisen üblich!

Auch sonst ist alles so, wie man es bei Abzocken dieser Art gewohnt ist:

- es gibt kein Impressum
- die angegebene Telefonnummer ist ein Fake (Phone: (123) 123 4567)
- die AGB gibt es nicht in deutsch, sondern nur als "terms and conditions"

Beschwert man sich bei den Machern darüber, daß man die "terms and conditions" nicht verstehe, wird man mit dieser Antwort abgespeist:


bitte nutzen Sie den Google Translation Service.
Da wir eine amerikanische Firma sind, mußten wir die Terms auch in englischer Sprache verfassen.
Wir bitten um Verständnis.
Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.
Freundlicher Gruß
Jasmine vom
PPC - Support
Amerikanische Firma? Ulkig, dabei existiert die Domain doch in deutscher Sprache - bis auf die AGB halt. Liegt das nicht eher daran, daß man gar nicht will, daß jemand die AGB liest - und dann auch noch versteht?! Die Google-Übersetzung ist da nicht wirklich hilfreich, denn in rechtlichen Dingen zählt schließlich jedes Wort und jede Silbe.

Das mit der "amerikanischen Firma" darf auch bezweifelt werden, denn lt. who-is-Auskunft steht der Server in Deutschland:


Domain Address:premium-profit-club.com
Server Host Location:in Germany
Website Server IP:195.42.114.51
Website Organization:ispOne business GmbH
Da auch die Mails von PPC mit einer deutschen IP versehen sind, gehe ich von deutschen Initiatoren aus.

Und wie erwirtschaftet man nun die gigantischen Profite beim premium-profit-club.com? Nun, wie bei astreinen Schneebällen und Pyramidenspielen üblich, mit Sicherheit nicht durch den Verkauf von Produkten, sondern durch das Anwerben von neuen Mitgliedern.

Freundlicherweise darf man zuvor mindestens 37 Euro monatlich an die Herren Abzocker zahlen, aber man droht/drängelt ganz unverhohlen damit, daß erst ein monatlicher Obulus von 97 Euro wirklich zu Wohlstand verhilft! Natürlich nicht beim dummen Vertragspartner - ob der überhaupt einmal Geld aus seiner Tätigkeit sehen wird, darf ohne weiteres bezweifelt werden. Wie will man denn auch jemanden anmahnen, dessen Namen und Kontaktdaten niemand kennt? 

Die gesamte Machart des PPC erinnert mich arg an www.empowernetwork.com; die haben auch kein Produkt (der Blog ist ja nur ein Alibi-Produkt) und Geld verdient wird durch das Rekrutieren von neuen Mitläufern, die den Stuß ungeprüft glauben, übernehmen und dann wiederum weiterreichen. Der übliche Aufbau einer Pyramide halt.

Eine Wette hätte ich noch anzubieten: Wenn der nachfolgende Satz von der PPC-Website stimmen sollte, lege ich unter Aufsicht einen Fastenmonat ein:
Auch wenn sich unser Management in den USA befindet, so haben wir uns dennoch für den Start in Deutschland entschieden, weil wir hier sehr großes Potential sehen.

Ich bin der Meinung, daß das eine ganz linke Irreführung ist, um für unzufriedene Kunden und User eines Tages so gut wie unerreichbar zu sein.



Kommentare:

The sniper hat gesagt…

Der gewerbsmäßig agierende Dauer-Abzocker RENE HILLE schreibt heute:

"ich habe mich dazu entschlossen 10 Personen den Zugang zum PPC kostenlos zu ermöglichen. Das sind 250 €, die ich aus meiner eigenen Tasche zahlen werde."

Ist ja super, Herr Hille. Haben die Banausen also das Eintrittsgeld auf 25 Euro/Monat reduziert, denn es hieß ja anfangs, der Dreck koste 37 Euro/Monat.

Und was bekomme ich für 300 Euro im Jahr? Bombastische Leistungen, wie Rene Hille schwärmt:

"...denn du bekommst hier Zugriff auf Videos von TOP Marketern, die ständig erweitert werden. Mit diesen Videos lernst du, wie du im Internet kostenlos an neue Kontakte für dein bereits vorhandenes Geschäft kommst und dieses auch richtig bewirbst, so dass es auch gefunden wird."

Ah ja. Videos bekomme ich. In gut verständlicher deutscher Sprache? Wohl eher nicht - denn die Abzocke hat ihren Ursprung ja dort, wo man für die Anreise mindestens ein Schiff oder ein Flugzeug in Anspruch nehmen müßte.

Daß Hille schneller lügt als ein Blitzschlag die Erde erreicht, hat er ja schon oft bewiesen. So auch heute, wenn er schreibt:

"Du erhältst beim PPC 100% Provisionen für Weiterempfehlungen und tägliche Auszahlungen. Zudem ist die Webseite in deutscher Sprache und mit deutschem Support besetzt. Soetwas hat es in Deutschland bisher noch nie gegeben..."

Man beachte besonders den letzten Satz! Obwohl ich in Deutschland lebe, war eine deutschsprachige Website und ein ebensolcher Support für mich nichts mehr als eine Selbstverständlichkeit. Daß Hille das anders sieht, verstehe ich schon irgendwie - denn er zockt ja nur allzugern für die Gauner aus Übersee ab, die nicht unbedingt der deutschen Sprache zuträglich waren und agieren.

Checker hat gesagt…

Auch der schmierige Georg Belsky der einigen ein Begriff sein dürfte schwingt für PPC die Werbekeule bis zum abwinken.

Der PPC hat seine Preise für die Basismitgliedschaft gesenkt, so dass jeder vom Club profitieren und sich ein stabiles und vor allem langfristiges passives Einkommen aufbauen kann.

Statt 37€ nun nur noch 25 Taler im Monat.
- 100% Provision
- Keine zusätzlichen Gebühren
- Tägliche Auszahlungen
- Finanzielle Unabhängigkeit
- Unbegrenzte Einkommenmöglichkeiten
- Mit 1 Empfehlung kostenlos

Beim Premium Profit Club, auch PPC genannt, erwarten dich 100% Provisionen und eine deutsche Webseite mit deutschem Support. Noch dazu erhält man tägliche Auszahlungen und man kann bereits mit 25 € dabei sein. Bereits mit einer einzigen Weiterempfehlung kostest es dich nichts mehr und du kannst pro Empfehlung bis zu 122 € jeden Monat verdienen.

Einmal arbeiten und immer wieder verdienen. Entscheide dich JETZT, denn eine hohe Rente ist nicht zu erwarten.

Alle Auszahlungen erfolgen bequem über den Zahlungsanbieter Payza. Auch hierzu gibt es auf der Webseite eine Anleitung.

Es erwarten dich im Memberbereich Videos von Top Marketern zum Thema SEO, Youtube Marketing, Facebook und viele viele mehr...

Mit diesen Videos bist du in der Lage, dein bereits vorhandenes Geschäft richtig zu bewerben und Kontakte zu generieren. Damit kannst du ebenfalls neue Mitglieder für den Club gewinnen und dein Einkommen immer weiter ausbauen.

Was will man mehr? Top Verdienstmöglichkeiten und man bekommt Schritt für Schritt gezeigt, wie und wo man neue Mitglieder wirbt.

Unterstützung erhältst du in unserem internen Teamchat bei Skype, wo wir uns auch über das Thema Werbung austauschen. Du bist nicht allein, arbeite mit uns im Team.

Sei jetzt einer der ersten, es wird sich alles unter uns aufbauen. Sei jetzt dabei, denn wenn der PPC richtig bekannt wird, geht es richtig los.

http://premium-profit-club.com/id/index.php?ref=fit4work

Auf DEINEN Erfolg
Georg Belsky


Ebenso aktuell auch hier - http://www.mlm-infos.com/viewtopic.php?t=39528

Daten:

Vorname: Georg
Name: Belsky
Straße / Nr.: Siedlungsgasse 47
PLZ / Ort: 7011 Siegendorf
Telefon: 00436764479266
Skype: g.belsky
Wohnort: Siegendorf austria.gif

Website: http://ww.success-concept.ws
Beruf: Abteilungsleiter
Interessen: Network
Geschlecht: Männlich
Geburtstag: 29.09.1960

nicht Karl-Heinz Wirsching hat gesagt…

Mit dem Premium Profit Club zum Erfolg

Guten Tag,

erstmal allen hier einen erholsamen Tag. Und ich habe ein tolles Angebot für diejenigen hier unter uns, die noch Interesse am Geld verdienen haben.

Ich zahle dir den Zugang zum Premium Profit Club.Dies ist kein Scherz:
http://premium-profit-club.com/id/kallewirsch

Ich habe mich dazu entschlossen 5 Personen den Zugang zum PPC kostenlos
zu ermöglichen. Das sind 125 €, die ich aus meiner eigenen Tasche zahlen
werde.

Warum ich das mache ist leicht zu beantworten. Zum einen möchte ich mit
weiteren Personen eng im Team zusammenarbeiten. Ziel ist es, ein hohes
passives Einkommen von zu Hause aus aufzubauen.

Zum anderen möchte ich dir die Vorteile einer Mitgliedschaft beim Premium
Profit Club nahelegen, denn du bekommst hier Zugriff auf Videos von TOP
Marketern, die ständig erweitert werden. Mit diesen Videos lernst du, wie du
im Internet kostenlos an neue Kontakte für dein bereits vorhandenes Geschäft
kommst und auch richtig bewirbst, so dass es auch gefunden wird.

Würde es dir helfen, täglich 2-3 neue Menschen zu sponsern?

Dieses Angebot gilt für die 5 schnellsten. Kontaktiert mich hierzu einfach via
Skype ( karl.heinz.wirsching ) und wir besprechen dort im Chat die weiteren Schritte.

Ich zahle dir dann die 25 €, damit du 1 Monat kostenlos dabei bist. Achja, du
bist übrigens mit einer einzigen Weiterempfehlung bereits auf Null Kosten im
Monat. Es lohnt sich in jedem Fall....

Du erhältst beim PPC 100% Provisionen für Weiterempfehlungen und tägliche
Auszahlungen. Zudem ist die Webseite in deutscher Sprache und mit
deutschem Support besetzt. Soetwas hat es in Deutschland bisher noch nie
gegeben......

Baue die mit dem Premium Profit Club ein unbegrenztes passives Einkommen
auf:
http://premium-profit-club.com/id/kallewirsch


EIN TEAM, EIN ZIEL – FINANZIELLE FREIHEIT


Erfolgreiche Grüße

Karl-Heinz Wirsching

SKYPE: karl.heinz.wirsching

The sniper hat gesagt…

@ nicht Karl-Heinz Wirsching

Der Wirsching ist aber geizig - guck mal, wie spendabel der Rene Hille ist:

"ich habe mich dazu entschlossen 10 Personen den Zugang zum PPC kostenlos zu ermöglichen. Das sind 250 €, die ich aus meiner eigenen Tasche zahlen werde.

Warum ich das mache ist leicht zu beantworten. Zum einen möchte ich mit weiteren Personen eng im Team zusammenarbeiten. Ziel ist es, ein hohes passives Einkommen von zu Hause aus aufzubauen.

Zum anderen möchte ich dir die Vorteile einer Mitgliedschaft beim Premium Profit Club nahelegen, denn du bekommst hier Zugriff auf Videos von TOP Marketern, die ständig erweitert werden. Mit diesen Videos lernst du, wie du im Internet kostenlos an neue Kontakte für dein bereits vorhandenes Geschäft kommst und dieses auch richtig bewirbst, so dass es auch gefunden wird.

Würde es dir helfen, täglich 2-3 neue Menschen zu sponsern ?

Dieses Angebot gilt für die 10 schnellsten. Kontaktiert mich hierzu einfach via Skype ( rene-hille ) und wir besprechen dort im Chat die weiteren Schritte.

Ich zahle dir dann die 25 €, damit du 1 Monat kostenlos dabei bist. Achja, du bist übrigens mit einer einzigen Weiterempfehlung bereits auf Null Kosten im Monat. Es lohnt sich in jedem Fall...

Du erhältst beim PPC 100% Provisionen für Weiterempfehlungen und tägliche Auszahlungen. Zudem ist die Webseite in deutscher Sprache und mit deutschem Support besetzt. Soetwas hat es in Deutschland bisher noch nie gegeben...

Baue dir mit dem Premium Profit Club ein unbegrenztes passives Einkommen auf:

--> Direkt zum Club


Einen erholsamen Pfingstmontag wünscht

Rene Hille"

Dieses Mail hat mir der gewerbsmäßig agierende Gauner Rene Hille gleich mehrfach geschickt!

Anonym hat gesagt…

Dein Schlüssel zum Erfolg !

PPC bietet Ihnen eine breite Palette
an MARKETING VIDEOS für Ihren Erfolg!

Es erwarten Sie UNBEGRENZTE EINKOMMENSMÖGLICHKEITEN

und bis zu 122 € für jede Weiterempfehlung!

Mit 25 € monatlich können Sie bereits dabei sein

und verdienen 100% PROVISIONEN für Ihre Empfehlungen und

das Monat für Monat!

Für eine einzige Weiterempfehlung sind Sie bereits

KOSTENFREIES CLUBMITGLIED

http://premium-profit-club.com/id/index.php?ref=pascha/

Inserent: Jürgen Hudec

The sniper hat gesagt…

Der gewerbsmäßige Abzocker RAINER HILLE hat mal wieder eine neue Seite in's Netz gestellt:

http://die-erfolgsformel.net/erfolgsanleitung.pdf

Der Verzicht auf einen eigenen Mitgliedsbeitrag hört sich zunächst ja gut an. ABER: Wenn dafür vier oder sechs neue Mitglieder anzuwerben sind, nimmt das Ganze doch sehr die Form eines Schneeballes an.

Anonym hat gesagt…

der heisst aber rene, nicht rainer

The sniper hat gesagt…

@ Anonym

Stimmt, Du hast mich auf einen bösen Fehler aufmerksam gemacht, danke Dir!

Satz 1 muß also richtig lauten:

Der gewerbsmäßige Abzocker RENE HILLE hat mal wieder eine neue Seite in's Netz gestellt.

Cafe4eck hat gesagt…

Webseite ist nicht mehr erreichbar! Scheint wohl schon länger so zu sein und daher ist PPC nach einem kurzem Auftritt Vergangenheit!

The sniper hat gesagt…

Konkret berichtete ich bereits am 07. Dezember über den gescheiterten Verkauf der Domains und beigefügter Abzocker-Bedienungsanleitung bei ebay und daß die Domains nun nur noch nackt zum Verkauf stehen:

http://cafe4eck.blogspot.de/2013/07/einfach-eine-fertige-firma-kaufen.html#comment-form