Donnerstag, 25. Juni 2015

Cafe4eck macht eine eine längere Pause!


Kommentare:

Cafe4eck hat gesagt…

Schundkommentare werden hier natürlich rigoros weiterhin gelöscht!

Anonym hat gesagt…

dann lösch dein blog

Oskar Berberich hat gesagt…

Lösch Dich doch selbst und schreib nicht anonym :D Jeder braucht mal Urlaub...erstrecht Frank!

Anonym hat gesagt…

Jedes Geschäftsmodell welches auf Erpressung , Verleumdung usw. basiert , bricht eines Tages zusammen. Selbst das mit cafe4eck verbandelte Portal GOMOPA schaffte es bereits in die deutschen Medien : http://www.tagesschau.de/wirtschaft/gomopa-101.html

GoMoPa Versteher hat gesagt…

Ja klar die Lügenpresse und Ihre Presstituierten, die schon lange nichts mehr mit Journalismus zu tun haben, stochern auch beim Thema GoMoPa nur im trüben und saugen sich aus anonymen und nicht belegbaren Fakten, eine verdrehte Wahrheit zusammen. Aber auch das wird GoMoPa überstehen, wie so vieles in den letzten Jahren. Übrigens, wer wird denn laufend aus dem feigen Hinterhalt attackiert, die Lügenpresse Presstituierten wohl kaum, nun denn .....!

Anonym hat gesagt…

Gönn es Dir! Unterdessen könne ja alle hier mal lesen und hoffentlich lernen! https://www.facebook.com/pim.handelsgesellschaft/posts/732971296770351

Anonym hat gesagt…

Was ist eigentlich mit Sniper passiert?Haben sie ihm den Knorpes umgedreht oder warum schreibt der seit Ewigkeiten nicht mehr hier?

Peter Peters hat gesagt…

Vielleicht gelingt es ja nach der Auszeit besser mit dem Recherchieren, so dass nicht so viele Aussagen getroffen werden, die, bei näherem Hinschauen, dann doch anders aussehen, als wie die hier kommuniziert werden.

Anonym hat gesagt…

Hey Peter gibt es dafür auch ein paar Beispiele die Du benennen kannst oder bist Du nur ein weiterer Schwätzer?

Anonym hat gesagt…

Das Geschäftsmodell von GoMoPa und seinen Helfern bricht langsam zusammen. Strafverfolgung in den USA und Deutschland . Nun wird es langsam eng für Maurischat und seinen Helfern bei cafe4eck. Alle Infos zum nachlesen : http://gomopacrime.com/

Anonym hat gesagt…

Da werden wohl einige froh sein, dass hier eine längere Kaffeepause entstanden ist.
Peters scheint nur ein Schwätzer zu sein - vielleicht auch ein Mitgehilfe oder Beihelfer.
Das "Sniper" (und andere) "weg" ist (sind), dürfte bestimmt viele freuen. Hoffen wir also, dass die Kaffeepause noch sehr, sehr lange an hält und nicht weitere Menschen sterben müssen.
Danke für dieses Scheiß Forum!

Anonym hat gesagt…

Fragt sich nur wer hier ein Schwätzer ist.
Die vorausngegangen Kommentare sagen doch alles.
Dazu fällt mir nur noch ein. Einfach nur schwach.(Luftpumpe?)
Es lebe Cafe4Eck!